Jason Becker – Triumphant Hearts

537

Joe Bonamassa

Titel: Triumphant Hearts

Mascot Records

VÖ: 7. Dezember 2018

Jason Becker ist ein musikalisches Phänomen. Der an ALS/Amyotrophe Lateralsklerose erkrankte Musiker und Komponist Jason Becker ist selber nicht mehr in der Lage Gitarre zu spielen. Moderne Technik macht es ihm dennoch möglich seine musikalischen Ideen und Kompositionen zu übermitteln. Viele bekannte Musiker wie Steve Vai, Joe Bonamassa, Marty Friedman, Joe Satriani, Paul Gilbert, Greg Howe, u.v.a. setzen dann seine Ideen für ihn um. Auf der neuen Platte Triumphant Hearts geht es stellenweise recht ruhig und sanft zu und viele Songs sind balladesk gehalten. Auf der anderen Seite gibt es auch viel hardrockiges und jede Menge modernes virtuoses Gitarrenspiel zu entdecken. Insgesamt wirkt das Album allerdings etwas konzeptlos und es fehlt mir die klare Linie. Fans von perfekten und technisch anspruchsvollen Gitarrenspiels werden aber eine Menge auf dieser Platte für sich finden. Am besten reinhören und sich selbst ein Bild davon machen. Von mir sieben Punkte für dieses ungewöhnliche Werk von Jason Becker und seinen musikalischen Freunden.

Chris Strieder vergibt 7 von 10 Punkten

Relevanz bei Darkstars.de

Joe Bonamassa ist der zur Zeit wohl bekannteste Gitarrist der Welt. Er wird als der definitive Nachfolger von „Eric Clapton“ gehandelt und er ist einer der wenigen Blues Musiker der es schafft riesige Hallen und Stadien zu füllen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here