TinTin – Aperitif

TinTin

Titel: Aperitif

LasVegas Records

VÖ: 23. November 2018

TinTin – das sind die beiden Musiker Jacob Feustel und Sebastian Schütze. Ihre Debüt-EP „Aperitif“ bietet 5 Songs, die wie eine krude Mischung aus Deutschpop, Indie Sound und Neuer Deutscher Welle daherkommen. Das ganze noch im totalen 80er Jahre Soundgewand. Bester Song der Scheibe ist meiner Meinung nach der Opener „Glück“ (schaut euch doch mal den Videoclip dazu auf YouTube an). Dieser Track könnte es durchaus in das Programm eines Radiosenders wie „EinsLive“ schaffen. Die anderen vier Stücke hinken da etwas nach. Als erstes Lebenszeichen und Richtungsweisung für die Zukunft von TinTin ist diese recht kurze EP schon mal nicht übel. Knappe sieben Punkte und der Tipp an die Band für einen kompletten Longplayer doch etwas an den teils recht banalen Texten zu feilen.

Chris Strieder vergibt 7 von 10 Punkten


Anzeige

Sofort Aperitif anhören? Dann check mal das Album bei Amazon Music. Noch kein Account? Dann jetzt einfach testen und mehr als 50 Millionen Songs streamen. Unverbindliche 30-Tage-Probemitgliedschaft möglich. Für bestehende Prime-Mitglieder bereits ab 7,99 EUR / Monat oder 79 EUR / Jahr bzw. für Non-Prime Mitglieder 9,99 EUR / Monat. Ermäßigung für Studenten ab 4,99 € / Monat möglich! Weitere Infos hier!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here