Nora Buschmann – Ritmos do Brasil

Nora Buschmann

Titel: Ritmos do Brasil

Acoustic Music

VÖ: 1. Februar 2019

Ein Tipp für alle Freunde der akustischen Instrumental Gitarrenmusik kommt diesen Monat von der Gitarristin und Dozentin für Musik Nora Buschmann. Auf „Ritmos do Brazil“ führt sie den aufgeschlossenen Hörer durch das weite Feld der brasilianischen Gitarrenmusik. Dabei greift sie auf bekannte Kompositionen von Villa-Lobos, Baden Powell, Carlos Aguirre, Fabian Zeller oder Dilermando Reis zurück und setzt diese virtuos und spieltechnisch spektakulär um. Auf der Scheibe gibt es 13 Solonummern auf der Nylon besaiteten klassischen Gitarre zu hören. Als Bonus gibt es dann noch zwei Duette mit dem argentinischen Komponisten und Gitarristen Ricardo Moyano, bei dem Nora Buschmann zur Oktavgitarre wechselt und damit weitere Klangbilder und Farben in das Album bringt. Die ganze Scheibe ist sehr speziell und zeigt welch großartige Musik Südamerika hervorzubringen vermag. Das Klangbild der CD ist sehr ausgewogen und jedes Detail und jede Feinheit von Nora Buschmanns Gitarrenspiel wurde soundtechnisch in hervorragender Weise erfasst und so steht audiophilen Klangvergnügen nichts im Wege. Musik für Kenner klassischer Gitarrenkunst.

Chris Strieder vergibt 7,5 von 10 Punkten


Anzeige

Sofort Ritmos do Brasil anhören? Dann check mal das Album bei Amazon Music. Noch kein Account? Dann jetzt einfach testen und mehr als 50 Millionen Songs streamen. Unverbindliche 30-Tage-Probemitgliedschaft möglich. Für bestehende Prime-Mitglieder bereits ab 7,99 EUR / Monat oder 79 EUR / Jahr bzw. für Non-Prime Mitglieder 9,99 EUR / Monat. Ermäßigung für Studenten ab 4,99 € / Monat möglich! Weitere Infos hier!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here