In dieser Artikel Serie geht es um das Handwerkzeugs beliebter Gitarristen. Welches sind ihre Lieblingsgitarren und wie ist ihr Bezug dazu. Diesmal mit Tom Pieper (is LOVE alive?)

Ich bin Tom von der Doomband „is LOVE alive?“ und möchte Euch meine 3 Main-Guitars vorstellen. Beginnen wir mit der Japan Vintage Squier, die Anfang der 80er Jahre gebaut wurde. Diese Serie ist absolut nicht mit den späteren Billig-Squires zu vergleichen. Sämtliche Bauteile sind von Fender USA gefertigt und wurden lediglich in Japan zusammen gebaut. Die Bespielbarkeit und Optik(ein Replikat der 57er Stratocaster) sind ein Traum. Natürlich konnte ich mit den Original-Picknicks, die ja eher auf DIRE STRAITS oder PINK FLOYD-Sounds ausgelegt sind nicht viel anfangen, so dass sich nun in der Steg- und Mittelposition ein Di´Marzio Fast Track2 befindet, der dem Schätzchen den nötigen Zunder gibt. Vorne habe ich einen Seymour Duncan eingebaut, der einen schönen, muffigen KYUSS-Sound bringt.

Weiter geht es mit mit meiner Vantage Flying V Baujahr 1978, hergestellt in den legendären Matsumoku Factories in Japan. Natürlich stand ich als junger Bursche(& tue es noch immer) auf Michael Schenker, K.K.Downing und die Jungs von ACCEPT. So war es keine Frage, diese Schönheit mitzunehmen als ich sie 1985 in einem Gitarrenladen entdeckte. Ausgestattet ist sie glaube ich original mit 2 Di´Marzio Humbuckern, die auch immer noch drin sind, da ich mit dem Sound und auch der Bespielbarkeit sehr zufrieden bin. Jeff Waters hat mit einer solchen Gitarre das komplette erste ANNIHILATOR Album eingespielt. Aus Geldnot musste er sie dann verkaufen. Vor einigen Jahren hat er im Netz verzweifelt versucht ein solches Instrument wieder zu bekommen. Ich hoffe er hat eine gefunden! Ich werde mein Exemplar niemals verkaufen.

So, zum Schluß noch meine Epiphone-Strat, die ich erst ca. 10 Jahre besitze und günstig bei ebay geschossen habe. Die vorhandenen Singlecoils habe ich rausgerupft, jetzt befindet sich nur noch ein Di´Marzio X2N in der Stegposition, der mir den nötigen Punch für meine Doom-Riffs liefert. Bespielbarkeit auch bei dieser Klampfe top, und auch das schlichte Design finde ich sehr schön.

Pics: Oliver Lückmann

https://www.facebook.com/islovealivedoom

https://islovealive.bandcamp.com/

https://www.rockland-music.de/

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here