William Shatner – Lebe Lang … und was ich auf meinem Weg lernte: Die Autobiografie

William Shatner

Titel: Lebe Lang ... und was ich auf meinem Weg lernte: Die Autobiografie

Hannibal Verlag

VÖ: 14. März 2019

Wer kennt ihn nicht. Captain Kirk aus der Erfolgs Science Fiction Serie Star Trek, in Deutschland besser bekannt als Raumschiff Enterprise. William Shatner verkörperte den Kommandanten des Sternenkreuzers so authentisch und voller Hingabe, das er damit zu Weltruhm gelang. Er zählt zu den bekanntesten amerikanischen Schauspielern. Neben seiner Rolle als Captain Kirk in Star Trek konnte er noch in zahlreichen anderen Filmproduktionen glänzen und auch als Buchautor, Sänger und Entertainer bewegte er die Menschen. Nun hat er sein außergewöhnliches Leben in seiner Autobiografie niedergeschrieben. Als Co-Autor stand ihm dabei David Fisher zur Seite. Das Buch ist sehr philosophisch geworden und William Shatner legt offenherzig seine Sicht der Dinge auf seines und das Leben im allgemeinen dar. Das Ganze liest sich sehr flüssig und man merkt beim Lesen schnell das dieser Mann einiges erlebt und viel zu berichten hat. Seine Fans sollten dieses Buch unbedingt lesen, denn man erfährt hier wirklich eine Menge über den Mann hinter der Filmfigur. Teilweise recht tiefsinnig schreibt hier jemand der alles erlebt und nun am Ende eines aufregenden Lebens Bilanz zieht. Faszinierend und schön kurzweilig geschrieben, es kam beim lesen keine Langeweile auf. Fans von Biografien oder Trekkies sollten es gelesen habe. Kauftipp und starke 8,5 Lesepunkte.

Broschiert: 200 Seiten
Verlag: Hannibal Verlag; Auflage: 1 (21. März 2019)
Sprache: Deutsch

Chris Strieder vergibt 8,5 von 10 Punkten

Anzeige

Lebe Lang ... und was ich auf meinem Weg lernte: Die Autobiografie
  • William Shatner, David Fisher
  • Herausgeber: Hannibal Verlag
  • Auflage Nr. 1 (21.03.2019)
  • Broschiert: 200 Seiten

Werbung mit Transparenz! Durch den Einkauf von Produkten über die hier gesetzten Amazon-Links kann das Fan-Projekt darkstars.de Provisionen erhalten, was aber für die Käufer preislich kein Nachteil ist. Siehe auch Projektfinanzierung darkstars.de.

Letzte Aktualisierung am 18.09.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Weitere Beiträge der gleichen Kategorie:
Impression: WALKER STALKER CON 2018 – Germany * Event-Porträt: Filmbörsen NRW * Impression: Weekend of Hell 2018 – SPRING EDITION * Porträt: Chandler Riggs !!! * Impression: Filmbörse Oberhausen 01/2018 * Event-Porträt: German Comic Con *

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here