Whitechapel – The Valley

Whitechapel

Titel: The Valley

Metal Blade/Sony Music

VÖ: 29. März 2019

Wenn ihr die volle Dröhnung Extrem Metal sucht, dann habt ihr mit der neuen Platte der US-Deathcore Band WHITECHAPEL einen ganz heißen Anwärter auf ein neues Lieblingsalbum. Die Band hat ihren ureigenen Sound auf „The Valley“ um neue Facetten bereichert. Besonders die Vocals von Sänger Phil Bozeman sind vielschichtiger geworden und er schreckt auch vor klaren Gesangspassagen wie im alles niederwalzenden Opener „When A Demon Defiles A Witch“ nicht zurück. Das Drumming und die Gitarrenarbeit sind über die gesamte Laufzeit der Platte einfach nur megafett und ultraheavy. Zwischen dem ganzen musikalisch akustischen Gemetzel findet der Hörer mit dem ruhigen Song „Hickory Creek“ eine kleine Atempause. Dieser Song atmet viel Atmosphäre und baut eine nahezu bedrückende Stimmung auf. Für mich ganz klar das Albumhighlight, von diesem Kaliber hätte es ein bis zwei mehr Songs gebraucht um das Agressionslevel nicht immer nur auf Anschlag zu halten. Unterm Strich ist das Album allerdings wirklich gelungen und alle Fans von knallharten Death/ Extrem Metal müssen hier einfach zuschlagen. Von meiner Warte aus gibt es acht Zähler für „The Valley“.

Chris Strieder vergibt 8 von 10 Punkten


Anzeige

Sofort The Valley anhören? Dann check mal das Album bei Amazon Music. Noch kein Account? Dann jetzt einfach testen und mehr als 50 Millionen Songs streamen. Unverbindliche 30-Tage-Probemitgliedschaft möglich. Für bestehende Prime-Mitglieder bereits ab 7,99 EUR / Monat oder 79 EUR / Jahr bzw. für Non-Prime Mitglieder 9,99 EUR / Monat. Ermäßigung für Studenten ab 4,99 € / Monat möglich! Weitere Infos hier!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here