VHF (Vinciguerra Hoekstra Franklin) – Very High Frequency

VHF (Vinciguerra Hoekstra Franklin)

Titel: Very High Frequency

Golden Robot Records/Soulfood

VÖ: 25. Juni 2021

Wer mal wieder Lust auf ein abgefahrenes Instrumental Fusion Rock hat sollte mal das Projekt „VHF (Vinciguerra Hoekstra Franklin)“ und deren Album „Very High Frequency“ checken. Hier haben sich alte Hasen des amerikanischen Rock Business zusammengefunden, um völlig abgedrehtes Zeug zu musizieren. Mit dem Gitarrenvirtuosen Joel Hoekstra (Whitesnake, Night Ranger, Trans Siberian Orchestra, Cher, Rock of Ages Broadway), Tony Franklin (The Firm, Blue Murder, Kenny Wayne Shepherd) am Bass und Schlagzeuger Todd „Vinny“ Vinciguerra  kann von der Besetzung her eigentlich nichts schiefgehen. Aber Achtung, mit den sonstigen Betätigungsfeldern der drei Haudegen hat die Musik auf „Very High Frequency“ nicht viel am Hut. Teilweise ist das schon Free Jazz artig und ganz schön anstrengend zu Hören. Natürlich haut uns Meister Joel Hoekstra richtig fette Gitarrensolis um die Ohren und auch das Frestless Bass Urgestein Tony Franklin gibt alles. Wer auf Mahavishnu Orchestra, Return to Forever oder alte Dixie Dregs steht, der könnte an der Scheibe gefallen finden. Eingängig oder gefällig zu hören ist allerdings keiner der sieben Tracks. Am besten selber checken. Ein Song findet sich bei You Tube. Hört mal rein. Knapp sieben Punkte.

Chris Strieder vergibt 7 von 10 Punkten


Anzeige

Sofort Very High Frequency anhören? Dann check mal das Album bei Amazon Music. Noch kein Account? Dann jetzt einfach testen und mehr als 50 Millionen Songs streamen. Unverbindliche 30-Tage-Probemitgliedschaft möglich. Für bestehende Prime-Mitglieder bereits ab 7,99 EUR / Monat oder 79 EUR / Jahr bzw. für Non-Prime Mitglieder 9,99 EUR / Monat. Ermäßigung für Studenten ab 4,99 € / Monat möglich! Weitere Infos hier!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here