Van Morrison – Latest Record Project Vol.1

Van Morrison

Titel: Latest Record Project Vol.1

Bmg Rights Management (Warner)

VÖ: 7. Mai 2021

Was macht ein kreativer Vollblutmusiker, wenn er Corona bedingt nicht touren kann? Richtig, er schreibt Songs. Im Falle von Van Morrison sogar gleich 28, die auf der Doppel CD „Latest Record Project Vol.1“ zum Lauschen einladen. Der nordirische Musiker frönt noch immer den Blues, R&B, Jazz und Soul. Es ist sein bereits 42tes Album und er gibt seinen Fans was diese erwarten. Einfach gute und zeitlose Musik, seine 75 Jahre merkt man ihm nicht an. Ob Songs wie „Jealousy“, „A Few Bars Early“ oder der Rocker „Stop Bitching, Do Something“, alles hat Hand und Fuß. Das Vol.1 im Titel lässt erahnen das der in Ehren ergraute alte Mann auch in Zukunft noch einiges zu sagen hat, denn auch speziell seine Texte tragen vieles in seiner Musik mit. 8 Punkte für ein gelungenes Spätwerk.

Chris Strieder vergibt 8 von 10 Punkten

Anzeige

Latest Record Project Vol.1
  • Audio-CD – Hörbuch
  • Bmg Rights Management (Warner) (Herausgeber)

Werbung mit Transparenz! Durch den Einkauf von Produkten über die hier gesetzten Amazon-Links kann das Fan-Projekt darkstars.de Provisionen erhalten, was aber für die Käufer preislich kein Nachteil ist. Siehe auch Projektfinanzierung darkstars.de.

Letzte Aktualisierung am 29.11.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Vorheriger ArtikelLevara – Levara
Nächster ArtikelPop Evil – Versatile
Chris Strieder ist Baujahr 1970... Seit 1983 totaler Musikfreak und Kenner in den Bereichen Hardrock / Heavy Metal / Bluesrock und Progrock. Gut vernetzt in Musikerkreisen, da er auch selber als Gitarrist unterwegs ist (z.B in der regional sehr bekannten Coverrockband „Sevencent“)... Ist ständig am Puls der Zeit und verfolgt die internationale Rockszene und Strömungen in der Musikwelt in jeder freien Minute....

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here