Trivium – In the Court of the Dragon

Trivium

Titel: In the Court of the Dragon

Roadrunner Records (Warner)

VÖ: 8. Oktober 2021

Auf dieses Album habe ich mit besonderer Spannung gewartet. Können TRIVIUM mit IN THE COURT OF THE DRAGON den Vorgänger „What the dead men says“ vom letzten Jahr noch toppen. Nach dem ersten Durchlauf wird klar, dass jenes Meisterwerk zwar nicht übertroffen wird, aber auf Augenhöhe ist es allemal. TRIVIUM setzen ihren Erfolgsdurchlauf fort und untermauern ihren Ruf als eine führendsten Bands in Sachen modernen Heavy Metal. Auf dem neuen Album ist einfach alles Spitzenklasse, egal ob Artwork, Produktion, Songwriting, Hit Dichte, Gesang und besonders die unglaubliche Gitarrenarbeit. Viel besser als auf IN THE COURT OF THE DRAGON geht Heavy Metal im Jahre 2021 nicht. Dieses Album atmet den Geist der besten Musik dieser Welt in jeder Sekunde und so wird TRIVIUM`s zehntes Album zu einem weiteren Meisterwerk. Wenn eine Band das Zepter der bald alle in Rente gehenden Metal Supergroups übernehmen kann, dann diese. Unbedingt das Video zum kommenden Hit „Feast of Fire“ checken. 9,5 Punkte.

Chris Strieder vergibt 9,5 von 10 Punkten

Anzeige

In the Court of the Dragon
  • Audio-CD – Hörbuch
  • Roadrunner Records (Warner) (Herausgeber)

Werbung mit Transparenz! Durch den Einkauf von Produkten über die hier gesetzten Amazon-Links kann das Fan-Projekt darkstars.de Provisionen erhalten, was aber für die Käufer preislich kein Nachteil ist. Siehe auch Projektfinanzierung darkstars.de.

Letzte Aktualisierung am 21.10.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Vorheriger ArtikelAlcatrazz – V
Nächster ArtikelSantana – Blessings and Miracles
Chris Strieder ist Baujahr 1970... Seit 1983 totaler Musikfreak und Kenner in den Bereichen Hardrock / Heavy Metal / Bluesrock und Progrock. Gut vernetzt in Musikerkreisen, da er auch selber als Gitarrist unterwegs ist (z.B in der regional sehr bekannten Coverrockband „Sevencent“)... Ist ständig am Puls der Zeit und verfolgt die internationale Rockszene und Strömungen in der Musikwelt in jeder freien Minute....

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here