Tim Sparks & James Buckley – Jukebox Dreamin

95

Tim Sparks & James Buckley

Titel: Jukebox Dreamin`

Acoustic Music

VÖ: 14. Dezember 2018

Auf dem Acoustic Music Records Label erscheint dieser Tage das neue Album eines Meisters der akustischen Steelstring Gitarre. Tim Sparks und sein Partner James Buckley am Kontrabass begeben sich auf ihrer Platte „Jukebox Dreamin`“ auf eine Reise durch die Musikgeschichte. Ihre instrumentalen Versionen alter Songs von Paul Simon (Homeward Bound), den Beatles (Strawberry Fields Forever) oder aber auch Soundgarden (Black Hole Sun) kommen total entspannt und mega relaxed rüber. Beide Musiker sind echte Meister an ihrem Instrument und die 11 Songs lassen einem richtig gut zur Ruhe kommen. Wer neben der ganzen harten Musik auch mal etwas Balsam für die Seele braucht, wer akustische Instrumental Musik liebt oder einfach den perfekten Soundtrack für lange Reisen mit dem Auto sucht, der sollte sich „Jukebos Dreamin“ mal zu Gemüte führen. Sieben gute Punkte für Tim Sparks & James Buckley.

Chris Strieder vergibt 7 von 10 Punkten

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here