The Treatment – Power Crazy

The Treatment

Titel: Power Crazy

Frontiers Records

VÖ: 22. März 2019

Wenn ihr auf AC/DC, AIRBOURNE oder KROKUS steht, dann sind THE TREATMENT und ihr neues Album „Power Crazy“ genau das richtige für euch. Schnörkelloser „Dicke Hose“ Hardrock mit mächtig Dampf auf dem Kessel ist das Metier der Briten. „Power Crazy“ ist ihr viertes Album und das erste mit dem neuen Sänger Tom Rampton. Das war eine verdammt gute Wahl, denn der junge Bursche singt wie die Ikonen Bon Scott, Marc Storace oder Brian Johnson. Durch ihn wird jeder Song zum Volltreffer und die Band rockt und schiebt dermaßen, das es einfach nur Spaß macht sich dieses Album reinzuziehen. Der Sound der Platte ist fett und laut abgemischt und wenn man die Scheibe beim Autofahren hört sollte man aufpassen, dass man das Gaspedal nicht durch den Boden tritt. Abspieltipp ist das gesamte Album. Wer auf klassischen Hardrock steht muß THE TREATMENT unbedingt checken und sich selbst ein Bild von der Band machen. Für mich die Überraschung des Monats und 8,5 Punkte wert.

Tracklist:
1. Let’s Get Dirty
2. Rising Power
3. On The Money
4. Bite Back
5. Luck Of The Draw
6. Hang Them High
7. Scar With Her Name
8. King Of The City
9. Waiting For The Call
10. Laying It Down
11. The Fighting Song
12. Falling Down
13. Bite Back (Acoustic) (Bonus Track Physical)

Chris Strieder vergibt 8,5 von 10 Punkten

Anzeige

Power Crazy
  • Audio-CD – Hörbuch
  • Frontiers Records S.R.l. (Soulfood) (Herausgeber)

Werbung mit Transparenz! Durch den Einkauf von Produkten über die hier gesetzten Amazon-Links kann das Fan-Projekt darkstars.de Provisionen erhalten, was aber für die Käufer preislich kein Nachteil ist. Siehe auch Projektfinanzierung darkstars.de.

Letzte Aktualisierung am 21.01.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here