The Quill – Silver Haze (Re-Release)

The Quill

Titel: Silver Haze

Metalville Records

VÖ: 25. Januar 2019

Im Rahmen ihrer Re-Releases Serie folgt nach „Hooray it`s a deathtrip“ und „Voodoo Caravan“ nun ein weiteres längst vergriffenes Album der schwedischen Hardrocker von „The Quill“. „Silver Haze“ erschien im Orginal 1999 und bietet richtig coolen Hardrock im Geiste von „Soundgarden“ und co. Gleich der Opener „Evermore“ groovt mit fetter „Black Sabbath“ Gitarre und Chris Cornell artigen Gesang mächtig los. „Grand Canyon“ klingt fast wie ein „Black Sabbath“ Song aus ihrer „Vol 4“ Phase. Hier orientiert sich Sänger Magnus Ekwall stark an den alten Ozzy Osbourne. Die Band ist die perfekte Mischung aus 70er „Black Sabbath“ und Grunge ala „Alice in Chains“ oder „Soundgarden“. Hoffe sie bekommen mit den Re-Releases nun die verdiente Aufmerksamkeit. Hier lohnt sich das Wiederentdecken auf jeden Fall. Fette acht Punkte für „The Quill“ und „Silver Haze“. Die CD verfügt übrigens noch über vier starke Bonus Songs, so lohnt sich der Kauf auch wenn man das Original schon im CD Regal stehen hat.

Chris Strieder vergibt 8 von 10 Punkten


Anzeige

Sofort Silver Haze anhören? Dann check mal das Album bei Amazon Music. Noch kein Account? Dann jetzt einfach testen und mehr als 50 Millionen Songs streamen. Unverbindliche 30-Tage-Probemitgliedschaft möglich. Für bestehende Prime-Mitglieder bereits ab 7,99 EUR / Monat oder 79 EUR / Jahr bzw. für Non-Prime Mitglieder 9,99 EUR / Monat. Ermäßigung für Studenten ab 4,99 € / Monat möglich! Weitere Infos hier!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here