The People’s Republic of Wacken (Heel Verlag)

Steffan Chirazi

Titel: The People's Republic of Wacken

Heel Verlag

VÖ: 20. November 2015

Dieser großformatige Bildband ist ein Fest für alle Freunde des größten Heavy Metal Festivals der Welt. Das Wacken Open Air lockt jedes Jahr über 80.000 Heavy Metal Fans aus der ganzen Welt nach Norddeutschland. Über 300 Fotografien der Fans und Bands, teilweise mit unglaublichen Szenen und Live Bildern der Musiker und Bands. Zusätzlich zu den Fotos findet man zahlreiche Zitate und Anmerkungen in deutscher und englischer Sprache. Die 150 –minütige DVD „25 Years louder than Hell“ mit einer Dokumentation liegt dem Buch bei. Dort bekommt man den ganzen Wahnsinn, die viele Arbeit hinter den Kulissen, Meinungen von Fans, Musikern, Veranstaltern und Dorfbewohnern nochmal zusätzlich in Bild und Ton. Ein wirklich tolles Werk und ein Muss für jeden Heavy Metal und Wacken Fan.

Heel Verlag
240 Seiten, ca. 300 Farbfotos, 254 x 381 mm, gebunden
deutsch/englisch; inkl. DVD
ISBN 978-3-95843-054-9

Chris Strieder vergibt 9 von 10 Punkten

Anzeige

Werbung mit Transparenz! Durch den Einkauf von Produkten über die hier gesetzten Amazon-Links kann das Fan-Projekt darkstars.de Provisionen erhalten, was aber für die Käufer preislich kein Nachteil ist. Siehe auch Projektfinanzierung darkstars.de.

Letzte Aktualisierung am 15.01.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Vorheriger ArtikelKumpels in Kutten 2: Heavy Metal im Ruhrgebiet
Nächster ArtikelBruce Dickinson – What Does This Button Do? Die Autobiografie
Chris Strieder ist Baujahr 1970... Seit 1983 totaler Musikfreak und Kenner in den Bereichen Hardrock / Heavy Metal / Bluesrock und Progrock. Gut vernetzt in Musikerkreisen, da er auch selber als Gitarrist unterwegs ist (z.B in der regional sehr bekannten Coverrockband „Sevencent“)... Ist ständig am Puls der Zeit und verfolgt die internationale Rockszene und Strömungen in der Musikwelt in jeder freien Minute....

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here