The Glorious Sons – A War on Everything

The Glorious Sons

Titel: A War on Everything

Black Box Music

VÖ: 13. September 2019

In ihrer Heimat Kanada sind „The Glorious Sons“ schon eine große Nummer im Musik Business. Mit ihrem klassischen Gitarrenrock mit leichter Indie Rock Schlagseite treffen sie anscheinend den Nerv der kanadischen und auch amerikanischen Rockfans. Mit dem neuen Album gilt es nun auch im Rest der Welt zu Ruhm und Ehre zu gelangen. Irgendwie erinnert mich das Album an die „Rolling Stones“, allerdings im hier und Jetzt angekommen. Locker flockig rockendes wie „Lean On Me Love“ oder „Panic Attack” gehen direkt ins Ohr und in die Beine. Es groovt mächtig und das ganze Album ist sehr kurzweilig. Lange Solis oder verspielte Instrumentalpassagen sucht man hier vergeblich. Der Focus liegt auf Songs, in dem Sänger Brett Emmons mit cooler Stimmlage zu überzeugen weiß. Man darf gespannt sein wie „The Glorious Sons“ in unseren Breitengraden ankommt und sich die Jungs auf der im November angesetzten Deutschland Tour schlagen werden. „A War on Everything“ weißt allerdings auch ein paar schnodderig runtergezockte Tracks auf, daher sind gute 7 Punkte hier die richtige Bewertung. Am besten selber checken und raus finden ob einem der ungewöhnliche Sound der Band zusagt.

Tracklist:
01. Panic Attack
02. A War On Everything
03. Spirit To Break
04. Closer To The Sky
05. Wild Eyes
06. A Funny Thing Happend
07. The Laws Of Love And War
08. One More Summer
09. The Ongoing Speculation Into The Death Of Rock And Roll
10. Kick Them Wicked Things
11. I’m On Your Side
12. Kingdom In My Heart
13. Lean On Me Love
14. Pink Motel

Chris Strieder vergibt 7 von 10 Punkten

Anzeige

War On Everything
  • Audio-CD – Hörbuch
  • Bmg Rights Managemen (Herausgeber)

Werbung mit Transparenz! Durch den Einkauf von Produkten über die hier gesetzten Amazon-Links kann das Fan-Projekt darkstars.de Provisionen erhalten, was aber für die Käufer preislich kein Nachteil ist. Siehe auch Projektfinanzierung darkstars.de.

Letzte Aktualisierung am 13.04.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here