The BassMonsters – Unio

The BassMonsters

Titel: Unio

UNIO Records

VÖ: 29. März 2019

Diesmal stelle ich euch eine absolut abgefahrene und wirklich ungewöhnliche Instrumental Platte vor. Man nehme 11 Kontrabassisten und gebe ihnen zur Aufgabe Rockklassiker von „Deep Purple“, „Steppenwolf“ oder auch „U2“ auf ihrem Instrument zu interpretieren. Das Ergebnis ist ein wirklich krasses Sounderlebnis geworden und stellt wirklich hohe Anforderungen an das Nervenkostüm und Durchhaltevermögen des Hörers. Ich kann mir vorstellen das viele schon nach wenigen Minuten schreien werden: Mach das aus, das ist ja schrecklich. Aber wenn man sich die Mühe macht und am Ball bleibt, dann wächst dieses Album zu einem intensiven Hörerlebnis. Besonders „Child in Time“ von „Deep Purple“ ist richtig cool geworden und man muss staunen wie das für den Kontrabass fast unspielbare Gitarrensolo umgesetzt wurde. Dieses Album ist natürlich null kommerziell und wird wahrscheinlich nur bei absoluten Musikfreaks punkten können. Mutig ist „Unio“ allemal und dafür gibt es sieben Punkte.

Chris Strieder vergibt 7 von 10 Punkten

Anzeige

Unio
  • Audio-CD – Hörbuch
  • Unio Records (Nova MD) (Herausgeber)

Werbung mit Transparenz! Durch den Einkauf von Produkten über die hier gesetzten Amazon-Links kann das Fan-Projekt darkstars.de Provisionen erhalten, was aber für die Käufer preislich kein Nachteil ist. Siehe auch Projektfinanzierung darkstars.de.

Letzte Aktualisierung am 5.12.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Vorheriger ArtikelAthanasia – The Order Of The Silver Compass
Nächster ArtikelVandermeer – Panique Automatique
Chris Strieder ist Baujahr 1970... Seit 1983 totaler Musikfreak und Kenner in den Bereichen Hardrock / Heavy Metal / Bluesrock und Progrock. Gut vernetzt in Musikerkreisen, da er auch selber als Gitarrist unterwegs ist (z.B in der regional sehr bekannten Coverrockband „Sevencent“)... Ist ständig am Puls der Zeit und verfolgt die internationale Rockszene und Strömungen in der Musikwelt in jeder freien Minute....

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here