The BassMonsters – Unio

27

The BassMonsters

Titel: Unio

UNIO Records

VÖ: 29. März 2019

Diesmal stelle ich euch eine absolut abgefahrene und wirklich ungewöhnliche Instrumental Platte vor. Man nehme 11 Kontrabassisten und gebe ihnen zur Aufgabe Rockklassiker von „Deep Purple“, „Steppenwolf“ oder auch „U2“ auf ihrem Instrument zu interpretieren. Das Ergebnis ist ein wirklich krasses Sounderlebnis geworden und stellt wirklich hohe Anforderungen an das Nervenkostüm und Durchhaltevermögen des Hörers. Ich kann mir vorstellen das viele schon nach wenigen Minuten schreien werden: Mach das aus, das ist ja schrecklich. Aber wenn man sich die Mühe macht und am Ball bleibt, dann wächst dieses Album zu einem intensiven Hörerlebnis. Besonders „Child in Time“ von „Deep Purple“ ist richtig cool geworden und man muss staunen wie das für den Kontrabass fast unspielbare Gitarrensolo umgesetzt wurde. Dieses Album ist natürlich null kommerziell und wird wahrscheinlich nur bei absoluten Musikfreaks punkten können. Mutig ist „Unio“ allemal und dafür gibt es sieben Punkte.

Chris Strieder vergibt 7 von 10 Punkten


Anzeige

Sofort Unio anhören? Dann check mal das Album bei Amazon Music. Noch kein Account? Dann jetzt einfach testen und mehr als 50 Millionen Songs streamen. Unverbindliche 30-Tage-Probemitgliedschaft möglich. Für bestehende Prime-Mitglieder bereits ab 7,99 EUR / Monat oder 79 EUR / Jahr bzw. für Non-Prime Mitglieder 9,99 EUR / Monat. Ermäßigung für Studenten ab 4,99 € / Monat möglich! Weitere Infos hier!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here