Sweet Oblivion feat. Geoff Tate – same

Sweet Oblivion feat. Geoff Tate

Titel: same

Frontiers Records

VÖ: 14. Juni 2019

Auf eine Platte wie diese mussten alle Fans von Geoff Tate und den alten „Queensryche“ sehr lange warten. Mit seinen Soloalben konnte der legendäre und einflussreiche Ausnahmesänger kaum punkten, viel zu verschroben, verkopft und teilweise kaum anhörbar gerieten diese Werke. So kam es das man ihn schon fast abgeschrieben hatte, doch Anfang des Jahres ließ der gute Mann mit seinen Beiträgen für das AVANTASIA Chartbreaker Album „Moonlight“ aufhorchen. Da war er plötzlich wieder, der Held und das Vorbild einer ganzen Generation von Heavy Metal Sängern. Nun liegt ein neues Album unter dem Namen „Sweet Oblivion feat. Geoff Tate“ vor. Es entstand aus der Zusammenarbeit mit dem italienischen Gitarristen Simone Mularoni (DGM) und erscheint auf dem italienischen „Frontiers Records“ Label. Schon nach dem ersten Durchlauf kann ich meine Begeisterung kaum in Worte fassen. Als wäre die Zeit 30 Jahre stehen geblieben knüpft dieses Album nahtlos an überragende „Queensryche“ Meisterwerke wie „Operation Mindcrime“ (1988) oder „Empire“ (1990) an. Es klingt wie ein vergessenes „Queensryche“ Album zwischen diesen beiden Meilensteinen der progressiven Rockmusik. Wirklich jeder der 10 Songs ist ein Volltreffer und Geoff Tate schafft es aus dem Stand den Thron des Heavy Metal Meistersängers zurückzuerobern. Dieses Album wird garantiert keinen „Queensryche“ Anhänger oder Fan guter Rockmusik enttäuschen, hier stimmt einfach alles. Songwriting, musikalische Finesse, druckvolle Produktion, Coverartwork und ein Ausnahmesänger in Höchstform lassen nichts anderes als die Höchstnote 10 zu. Anwärter auf die Platte des Jahres.

Tracklist:
01. True Colors
02. Sweet Oblivion
03. Behind Your Eyes
04. Hide Away
05. My Last Story
06. A Recess From My Fate
07. Transition
08. Disconnect
09. The Deceiver
10. Seek The Light

Chris Strieder vergibt 10 von 10 Punkten

Anzeige

Sweet Oblivion Feat Geoff Tate
  • Sweet Oblivion Feat Geoff Tate, Sweet Oblivion Feat Geoff Tate
  • Frontiers Records S.R.l. (Soulfood)
  • Audio CD

Werbung mit Transparenz! Durch den Einkauf von Produkten über die hier gesetzten Amazon-Links kann das Fan-Projekt darkstars.de Provisionen erhalten, was aber für die Käufer preislich kein Nachteil ist. Siehe auch Projektfinanzierung darkstars.de.

Letzte Aktualisierung am 21.08.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here