Suzi Quatro – The Devil in Me

Suzi Quatro

Titel: The Devil in Me

Steamhammer (Spv)

VÖ: 26. März 2021

Im 70er Jahre Glam Rock gab es eine Königin mit Namen Suzi Quatro. Die nun schon 70zig jährige ist immer noch aktiv und legt mit „The Devil in me“ den Nachfolger des sehr erfolgreichen Albums „No Control“ aus dem Jahre 2019 vor. An ihrem Sound hat die kleine Dame mit der großen Stimme und den coolen Bassläufen nichts geändert. Alles kommt locker rockig poppig und erinnert direkt an alte Zeiten und Rock Parties. Allerdings ist die Dame auch mit beiden Beinen im Hier und Jetzt, denn das Album klingt modern und wenig angestaubt. Fans von Suzi Quatro und dem guten alten Glam Rock werden es lieben. Checkt direkt mal die Single Auskoppelung „I Sold My Soul Today“, macht direkt gute Laune.

Chris Strieder vergibt 7,5 von 10 Punkten

Anzeige

The Devil in Me
  • Audio-CD – Hörbuch
  • Steamhammer (Spv) (Herausgeber)

Werbung mit Transparenz! Durch den Einkauf von Produkten über die hier gesetzten Amazon-Links kann das Fan-Projekt darkstars.de Provisionen erhalten, was aber für die Käufer preislich kein Nachteil ist. Siehe auch Projektfinanzierung darkstars.de.

Letzte Aktualisierung am 29.11.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Vorheriger ArtikelEvanescence – The Bitter Truth
Nächster ArtikelArctic Relief – I Breathe (Single Track)
Chris Strieder ist Baujahr 1970... Seit 1983 totaler Musikfreak und Kenner in den Bereichen Hardrock / Heavy Metal / Bluesrock und Progrock. Gut vernetzt in Musikerkreisen, da er auch selber als Gitarrist unterwegs ist (z.B in der regional sehr bekannten Coverrockband „Sevencent“)... Ist ständig am Puls der Zeit und verfolgt die internationale Rockszene und Strömungen in der Musikwelt in jeder freien Minute....

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here