Supersonic Blues Machine – Road Chronicles: Live!

Supersonic Blues Machine

Titel: Road Chronicles: Live!

Provogue / Mascot Label Group

VÖ: 12. Juli 2019

Der Bluesrock Kracher des Monats kommt von dem All Star Projekt „Supersonic Blues Machine“. Die bunte Truppe um dem Star Drummer Kenny Aronoff, Bassist Fabrizio Grossi und Shooting Star Kris Barras (Vocals & Guitar) war 2018 mit prominenter Verstärkung in Form von ZZ Top Mainman Billy Gibbons auf Europa Tour. Nun liegt mit „Road Chronicles Live“ ein imposanter Mittschnitt eines Konzertes in Italien vor. Beim Hören des Albums wird dem Hörer sofort klar welches Feuer und Leidenschaft die Band in die Konzerte steckte. Kris Barras singt und bedient die Gitarre wie ein junger Gott und spätestens wenn mit „La Grange“ und Billy Gibbons der ZZ Top Hit schlechthin erklingt gibt es für Band und Publikum kein Halten mehr. Die komplette Scheibe ist ein Fest für Bluesrock Fans und wer „Supersonic Blues Machine“ bis dato nicht kannte, muss diesen Fehler schnellstens korrigieren. Am besten mit diesem wundervollen Live Album. 9 dicke Punkte.

01. I am done missing you – Supersonic Blues Machine
02. I ain’t fallin‘ again – Supersonic Blues Machine
03. Remedy – Supersonic Blues Machine
04. Can’t take it no more – Supersonic Blues Machine
05. Watchagonnado – Supersonic Blues Machine
06. Elevate – Supersonic Blues Machine
07. Bad boys – Supersonic Blues Machine
08. Let it be – Supersonic Blues Machine
09. La grange – Supersonic Blues Machine / Gibbons, Billy F.
10. Broken heart – Supersonic Blues Machine / Gibbons, Billy F.
11. Dust my broom – Supersonic Blues Machine / Gibbons, Billy F.
12. Running whiskey – Supersonic Blues Machine / Gibbons, Billy F.
13. Got my mojo working – Supersonic Blues Machine / Gibbons, Billy F.
14. Going down – Supersonic Blues Machine / Gibbons, Billy F.

Chris Strieder vergibt 9 von 10 Punkten

Anzeige

Road Chronicles: Live!
  • Supersonic Blues Machine, Road Chronicles: Live!
  • Mascot Label Group (Rough Trade)
  • Audio CD

Werbung mit Transparenz! Durch den Einkauf von Produkten über die hier gesetzten Amazon-Links kann das Fan-Projekt darkstars.de Provisionen erhalten, was aber für die Käufer preislich kein Nachteil ist. Siehe auch Projektfinanzierung darkstars.de.

Letzte Aktualisierung am 21.07.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here