Stray From The Path – Internal Atomics

Stray From The Path

Titel: Internal Atomics

Unfd (Membran)

VÖ: 1. November 2019

Ein fetter Hardcore/ Metalcore Brocken kommt mit dem neuen Album der New Yorker Band STRAY FROM THE PATH. „Internal Atomics“, so der Titel des mit einem coolen Coverartwork versehenen Teils bietet fettesten Hardcore Sound der mit HipHop Elementen und so manchen RAGE AGAINST THE MACHINE Queerverweisen punkten kann. In knapp 30 Minuten gibt es hier die volle Ladung. Fetteste Gitarrenwände treffen auf punktgenaues Drumming, das Ganze mit jeder Menge Groove unterlegt. Auf dieser Basis tobt sich Sänger Andrew Di Jorio so richtig aus. Er schreit, brüllt und keift sich durch das mega dick produzierte Album, das es eine echte Freude ist. Anspieltipp der Scheibe ist der Song „Kickback“, hier wird zusammen mit Gastsänger Brendan Murphy, dem Fronter der Band COUNTERPARTS, so richtig Hardcore zelebriert. Genre Fans sollten sich dieses Album auf jeden Fall auf die Liste setzen. Anchecken lohnt sich, zum Besispiel das Video zur Single „Actions Not Words“ auf YouTube.

Tracklist:
Ring Leader
Kickback
The First Will Be Last
Fortune Teller
Second Death
Beneath The Surface
Something In The Water
Holding Cells For the Living Hell
Double Down
Actions Not Words

Chris Strieder vergibt 7,5 von 10 Punkten

Anzeige

Internal Atomics
  • Audio-CD – Hörbuch
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Unfd (Membran) (Herausgeber)

Werbung mit Transparenz! Durch den Einkauf von Produkten über die hier gesetzten Amazon-Links kann das Fan-Projekt darkstars.de Provisionen erhalten, was aber für die Käufer preislich kein Nachteil ist. Siehe auch Projektfinanzierung darkstars.de.

Letzte Aktualisierung am 6.12.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here