Sari Schorr – Never say Never

Sari Schorr

Titel: Never say Never

Manhaton Records

VÖ: 5. Oktober 2018

Für Fans des gepflegten Bluesrocks stehen die Sterne in diesem Herbst richtig gut. Nach tollen neuen Alben von Joe Bonamassa und Layla Zoe steht nun mit Sari Schorr`s neuer CD „Never say Never“ der nächste Knaller an. War ihre Debüt CD „A Force of Nature“ noch deutlich ruhiger und bluesiger geht sie es nun bedeutend rockiger an. Gleich der Opener „King of Rock`n Roll“ ist ein richtig geiler Bluesrock Kracher mit einem tollen Refrain, bei dem richtig die Sonne aufgeht. Neben der überragenden Powerrock Stimme von Sari Schorr glänzt Gitarrist Ash Wilson über die gesamte Länge der Scheibe mit tollen Licks, Riffs und Gitarrensolis. Weitere geile Rocksongs und Anspieltipps sind „Thank you“ und „Valentina“. Das absolute Highlight des Albums ist allerdings die Ballade „Beautiful“. Hier ist der Name des Songs Programm. Herz zerreißender Gesang und ein melodisches, überragendes und minutenlanges Gitarrensolo lassen einem wirklich aufhorchen. Auch die Produktion von Co-Songwriter Henning Gehrke ist vom feinsten. Die Musik dieser live eingespielten Platte atmet richtig und die Energie und Kraft der Songs kommen richtig toll rüber. Ich bin jedenfalls begeistert und gebe 9 Punkte.

Chris Strieder vergibt 9 von 10 Punkten


Anzeige

Sofort Never say Never anhören? Dann check mal das Album bei Amazon Music. Noch kein Account? Dann jetzt einfach testen und mehr als 50 Millionen Songs streamen. Unverbindliche 30-Tage-Probemitgliedschaft möglich. Für bestehende Prime-Mitglieder bereits ab 7,99 EUR / Monat oder 79 EUR / Jahr bzw. für Non-Prime Mitglieder 9,99 EUR / Monat. Ermäßigung für Studenten ab 4,99 € / Monat möglich! Weitere Infos hier!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here