Rob Moratti – Paragon

Rob Moratti

Titel: Paragon

AOR Heaven

VÖ: 30. Oktober 2020

Ein klassische AOR Melodicrock Album ohne Überraschungen ist das neue Werk des kanadischen Sänger Rob Moratti geworden. „Paragon“ ist bereits das fünfte Album des „Final Frontier“ und kurzzeitigen „Saga“ Sängers und es bietet wie auf seinen Vorgänger perfekt gespielter und mit tollen Hooks und Refrains versehener AOR/ Melodic Hardrock , wenngleich auch etwas unspektakulär. Er bleibt auf allen Songs stets in seinem musikalischen Fahrwasser, heißt den Pfaden von JOURNEY, FOREIGNER oder SURVIVOR. Stimmlich gehört Rob moratti zu den großen, seine glasklare stimme thront über den Kompositionen. Aber auch Gitarrenfreak kommen hier auf ihre Kosten. Mit Torben Enevoldsen, Joel Hoekstra (Whitesnake) oder Ian Crichton (Saga) konnte er echte Meister ihres Fachs für das Album gewinnen. Diese machen „Paragon“ zu einem fest für Gitarrenfreunde und glänzen durch die Bank weg mit tollen Gitarrensolis. Auch wenn das Rad nicht neu erfunden wurde und einem beim Hören vieles vertraut und bekannt vorkommen dürfte, ist auch „Paragon“ ein gutes Album geworden, welches in der AOR Szene bestimmt viel Anklang finden wird.

Chris Strieder vergibt 8 von 10 Punkten

Anzeige

Paragon
  • Audio-CD – Hörbuch
  • Aor Heaven (Soulfood) (Herausgeber)

Werbung mit Transparenz! Durch den Einkauf von Produkten über die hier gesetzten Amazon-Links kann das Fan-Projekt darkstars.de Provisionen erhalten, was aber für die Käufer preislich kein Nachteil ist. Siehe auch Projektfinanzierung darkstars.de.

Letzte Aktualisierung am 25.10.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here