Pain of Salvation – Panther

Pain of Salvation

Titel: Panther

Inside Outmusic (Sony Music)

VÖ: 28. August 2020

PAIN OF SALVATION sind eine der ungewöhnlichsten Bands im Genre der progressiven Rock/ Metal Musik. Sie agieren auf ihren Alben stets unvorhersehbar, Grenzen in ihrer Musik kennen sie keine. So kann der Fan jede Neuveröffentlichung mit Spannung erwarten, denn man weiß nie was man bekommt. Bandchef und Hauptkomponist Daniel Gildenlöw ist ein Visionär, seine Werke wahrlich progressiv. Auf dem neuen Album „Panther“ rücken merkwürdig kalt klingende und stark mit elektronischen Sounds und Spielereien garnierte Tracks in den Vordergrund. Mit Metal oder klassischer Rockmusik hat die musikalische Welt von PAIN OF SALVATION kaum noch etwas zu tun. Sie spielen in einer komplett eigenen Liga und vergleichbares ist kaum zu finden. Eventuell lassen sich noch „Leprous“ oder „Haken“ als ähnlich agierende Bands finden. Schaut und hört euch den VideoClip zum Titeltrack „Panther“ (link) mal an und entscheidet selbst. Diese Band versteht es spannende Musik zu erschaffen und den Hörer auf die Probe zu stellen. Eine Kunst, die nicht viele Bands beherrschen und sie in einer Zeit von immer gleich und auf Sicherheit eingespielten vieler Kollegen so wichtig macht. Musik ohne Rettungsschirm für musikalische Entdecker.

Chris Strieder vergibt 8 von 10 Punkten

Anzeige

Panther
  • Audio-CD – Hörbuch
  • Insideoutmusic (Sony Music) (Herausgeber)

Werbung mit Transparenz! Durch den Einkauf von Produkten über die hier gesetzten Amazon-Links kann das Fan-Projekt darkstars.de Provisionen erhalten, was aber für die Käufer preislich kein Nachteil ist. Siehe auch Projektfinanzierung darkstars.de.

Letzte Aktualisierung am 13.04.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here