Pablo Infernal – Monologues

Pablo Infernal

Titel: Monologues

Panta R&E (Rough Trade)

VÖ: 26. Oktober 2018

Eine sehr eigenwillige Art von 70er Jahre beeinflussten Progressive/ Stoner/ Hardrock lifert uns diese ungewöhnliche Schweizer Band auf ihrem Album „Monologues“. PABLO INFERNAL sind schwer in eine Schublade zu stecken, sie selber sehen sich als die Schweizer Antwort auf Tenacious D. Ich sehe da zwar keinen so großen Zusammenhang, eventuell beziehen sie sich dabei auf die skurrilen und abgefahrenen Texte ihres Werkes. Da gibt es Funk, genau so wie Hardrock oder Stoner Sounds. Besondere Hits oder ein „Over the Top“ Song ist nicht zu finden, aber die Songs bewegen sich durchaus auf einem angenehmen Level. Man sollte das Album als Ganzes sehen, „Monologues“ ist einfach anders und für Leute die in der Musik immer wieder gern neues entdecken möchten genau richtig. Einfach mal anchecken, zum Beispiel auf YouTube das wirklich coole Video zu dem Song „„Devil’s Heart“. Sieben Zähler für dieses Werk.

Chris Strieder vergibt 7 von 10 Punkten

Anzeige

Monologues
  • Audio-CD – Hörbuch
  • Panta R&E (Rough Trade) (Herausgeber)

Werbung mit Transparenz! Durch den Einkauf von Produkten über die hier gesetzten Amazon-Links kann das Fan-Projekt darkstars.de Provisionen erhalten, was aber für die Käufer preislich kein Nachteil ist. Siehe auch Projektfinanzierung darkstars.de.

Letzte Aktualisierung am 12.04.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here