One Desire – Midnight Empire

One Desire

Titel: Midnight Empire

Frontiers Records

VÖ: 22. Mai 2020

ONE DESIRE aus Finnland legen drei Jahren nach ihrem umjubelten Debüt Album von 2017 mit „Midnight Empire“ saustark nach. AOR Jünger werden mit der Zunge schnalzen. Hier reiht sich ein Melodicrock Kracher an den anderen. Die Hitdichte auf der Scheibe ist enorm. Dieser Sound trägt die typisch skandinavischen Songwriting Merkmale und befördert den 80er Jahre EUROPE Stil mit Vollgas ins Hier und Jetzt. Die Band klingt unheimlich frisch, jedes Hook und die für diese Musik typischen „Es geht die Sonne auf“ Refrains sitzen perfekt. Man merkt wie ONE DESIRE in den Jahren gereift sind., war auf dem Debüt noch die ein oder andere nicht so prickelnde Nummer, gibt es hier nur hochwertiges. Als Anspieltipp nenne ich einfach mal den harten Opener „Shadowman“ und das unwiderstehliche „After you`re gone“. Mit „Midnight Empire“ schließen ONE DESIRE langsam, aber sicher zu den derzeitlichen Königen im AOR Hardrock, nämlich ECLIPSE und H.E.A.T. auf. Dieses Album sei jeden Melodic Hardrock Fan ans Herz gelegt. Treffer und dicke 8,5 Punkte wert.

Chris Strieder vergibt 8,5 von 10 Punkten

Anzeige

Midnight Empire
  • Audio-CD – Hörbuch
  • Frontiers Records S.R.l. (Soulfood) (Herausgeber)

Werbung mit Transparenz! Durch den Einkauf von Produkten über die hier gesetzten Amazon-Links kann das Fan-Projekt darkstars.de Provisionen erhalten, was aber für die Käufer preislich kein Nachteil ist. Siehe auch Projektfinanzierung darkstars.de.

Letzte Aktualisierung am 1.06.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here