Noorvik – Hamartia

Noorvik

Titel: Hamartia

Tonzonen Records (Soulfood)

VÖ: 22. April 2022

2019 konnte die Kölner Progressiv/ Instrumental Band NOORVIK mit ihrem Album „Omission“ begeistern. Auf dem neuen Werk „Hamartia“ führt die Band ihren Weg unbeirrt weiter. 70 Minuten lang führt uns das Album thematisch in die Welt der griechischen Mythologie um die Story des Königs Tantalos. Da die Band wieder auf Vocals verzichtet wird alles instrumental spannend und total detailverliebt umgesetzt. Hier gibt es keine selbstverliebten Ausflüge der einzelnen Musiker, sondern eine echte Band Gemeinschafstsleistung. Musik für Nerds, die hier richtig tief in Klangwelten und Sounds eintauchen können. Zum nebenbei hören ist das Album nicht geeignet, man sich drauf einlassen und Spaß daran haben Neues zu entdecken und den Horizont in musikalischer Sicht zu erweitern. Ein starkes Werk in Sachen Spartenmusik. Hört mal rein, am besten mit dem Video zum Song „Tantalos“.. 8 Punkte.

Tracklist:

Track 1: Tantalos
Track 2: Hybris
Track 3: Omonoia
Track 4: Ambrosia
Track 5: The Feast
Track 6: Aeon
Track 7: Atreides
Track 8: Tartaros

Chris Strieder vergibt 8 von 10 Punkten

Anzeige

Hamartia
  • Audio-CD – Hörbuch
  • Tonzonen Records (Soulfood) (Herausgeber)

Werbung mit Transparenz! Durch den Einkauf von Produkten über die hier gesetzten Amazon-Links kann das Fan-Projekt darkstars.de Provisionen erhalten, was aber für die Käufer preislich kein Nachteil ist. Siehe auch Projektfinanzierung darkstars.de.

Letzte Aktualisierung am 21.05.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Vorheriger ArtikelJoe Satriani – The Elephants of Mars
Nächster ArtikelAnn Wilson – Fierce Bliss
Chris Strieder ist Baujahr 1970... Seit 1983 totaler Musikfreak und Kenner in den Bereichen Hardrock / Heavy Metal / Bluesrock und Progrock. Gut vernetzt in Musikerkreisen, da er auch selber als Gitarrist unterwegs ist (z.B in der regional sehr bekannten Coverrockband „Sevencent“)... Ist ständig am Puls der Zeit und verfolgt die internationale Rockszene und Strömungen in der Musikwelt in jeder freien Minute....

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein