Memphis May Fire – Broken

89

Memphis May Fire

Titel: Broken

BMG

VÖ: 16. November 2018

Der November ist ein richtig guter Monat für Metalcore und New Metal Fans. Neben dem starken neuen Album der Metalcore Überflieger “Architects” gibt es mit „Broken” von den Amis “Memphis May Fire” weiteres Futter. Allerdings sind die Jungs auf ihrem neuen Album wohl etwas alters milde geworden. So poppige Songs wie „Heavy Is The Weight“ oder „You And Me“ gab es auf älteren Alben der Band nicht zu hören. Aber das ganze weiß durchaus zu gefallen und mit „Sell my Soul“ findet sich auch ein richtiger Hit auf „Broken“. Vielen ihrer alten Fans könnte die Platte etwas zu poppig geraten sein, mir gefällt ihr etwas neuerer Sound aber richtig gut. Wer „Five Finger Death Punch“ oder „Disturbed“ mag sollte sich Memphis May Fire“ unbedingt mal anhören. Gute sieben Punkte für das Werk, da nicht alle der Tracks die Klasse des Songs „Sell my Soul“ halten können und etwas mehr heavyness gebraucht hätten.

Tracklist:
01-The Old Me
02-Watch Out
03-Sell My Soul
04-Who I Am
05-Heavy Is The Weight
06-Over It
07-Fool
08-Mark My Words
09-You And Me
10-Live Another Day

Chris Strieder vergibt 7 von 10 Punkten


Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here