Lovekillers feat. Tony Harnell

Lovekillers feat. Tony Harnell

Titel: Lovekillers feat. Tony Harnell

Frontiers Records

VÖ: 6. Dezember 2019

Tony Harnell ist einer der großartigsten Melodicrock Sänger unserer Zeit. Was er in den 80er Jahren mit seiner Band TNT ablieferte ist bis heute der Maßstab für melodischen Metal. Das Album „Tell no Tales“ gilt bis heute als sein absolutes Meisterwerk. Leider konnte TNT in den letzten Jahren an diese Zeiten nicht mehr anknüpfen und die Band ist in die Belanglosigkeit abgetaucht. Mit LOVEKILLERS hat Tony Harnell nun ein neues Projekt bei Frontiers Records am Start. Mit der Hilfe von Mr.Überall Alessandro Del Vecchio und anderen Songwritern wie Nigel Bailey, Pete Alpenborg, Marco Sivo und Jonas Hornqvist versucht er nun unter dem Namen LOVEKILLERS die alten Zeiten wieder aufleben zu lassen. Das gelingt nur bedingt, es sind zwar einige tolle melodische Hardrocksongs wie „Alive Again“ oder „Hurricane“auf dem Album zu finden, aber leider auch einige viel zu schmalzige Nummern. Den Biss von TNT findet man hier nicht. Eingespielt hat die Scheibe Gianluca Ferro (guitar), Alessandro Del Vecchio (bass/keys) und Edo Sala (drums). Tony Harnell singt allerdings großartig wie eh und je und alleine seine Stimme weiß aus durchschnittlichem Großes zu erschaffen. Mit „Now or never“ findet sich aber noch ein echtes Highlight, welches auch auf einer Hammerscheibe wie „Intuition“ (TNT) eine gute Figur gemacht hätte. Insgesamt eine gute Scheibe die aufgrund der Musikalität und dem tollen Gesang noch gute acht Punkte rechtfertigt.

Tracklist:
01. Higher Again
02. Now Or Never
03. Alive Again
04. Who Can We Run To
05. Ball And Chain
06. Across The Oceans
07. Bring Me Back
08. One More Love
09. Heavily Broken
10. Hurricane
11. Set Me Free

Chris Strieder vergibt 8 von 10 Punkten

Anzeige

Lovekillers Feat. Tony Harnell
  • Audio-CD – Hörbuch
  • Frontiers Records S.R.l. (Soulfood) (Herausgeber)

Werbung mit Transparenz! Durch den Einkauf von Produkten über die hier gesetzten Amazon-Links kann das Fan-Projekt darkstars.de Provisionen erhalten, was aber für die Käufer preislich kein Nachteil ist. Siehe auch Projektfinanzierung darkstars.de.

Letzte Aktualisierung am 6.12.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here