Little Ceasar – Eight

Titel:

Golden Robot/Soulfood

VÖ: 16. März 2018

Little Ceasar aus den Staaten legten Anfang der 90er Jahre ein Möder Debüt Album hin und hatten das Zeug zu Superstars. Leider wurden sie zu Opfern der Grunge Welle und der damalige Zeitgeist verwehrte der Band den Aufstieg. Sänger Ron Young ist mit einer phänominalen Rock Röhre gesegnet und auch auf Album Nummer 6 gibt es wieder die volle Breitseite Classic Rock. „Free“,“Bad Company“, „ZZ Top“, „Aerosmith“ oder die Kollegen von „Circus of Power” kann man als Anhaltspunkte nehmen. Die Platte macht besonders Spaß beim Autofahren und wirklich schwache Songs gibt es keine. Anspieltipps sind der coole Opener „21 again“ und „Vegas“. Wer ein Ohr für geilen Hardrock mit spitzenmäßigen Gesang hat sollte Little Ceasar im Auge behalten. Fette 8 Punkte.

Chris Strieder vergibt 8 von 10 Punkten


Anzeige

Sofort anhören? Dann check mal das Album bei Amazon Music. Noch kein Account? Dann jetzt einfach testen und mehr als 50 Millionen Songs streamen. Unverbindliche 30-Tage-Probemitgliedschaft möglich. Für bestehende Prime-Mitglieder bereits ab 7,99 EUR / Monat oder 79 EUR / Jahr bzw. für Non-Prime Mitglieder 9,99 EUR / Monat. Ermäßigung für Studenten ab 4,99 € / Monat möglich! Weitere Infos hier!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here