Leader Of Down – Cascade Into Chaos

Leader Of Down

Titel: Cascade Into Chaos

Cleopatra (Membran)

VÖ: 9. November 2018

Eine etwas merkwürde Scheibe erscheint Anfang November unter dem Bandnamen „Leader of Down“. Ursprünglich wurde die Truppe 2008 von ex Motörhead Gitarrist Würzel gegründet. Der verstarb aber 2011 und die Platte wurde nicht fertiggestellt. Der Rest der Band stellte das Album nun fertig um dem großartigen Würzel ein letztes Denkmal zu setzen. Als Gäste konnte man auf Lemmy (R.I.P.), Phil Campbell, Fast Eddie Clarke (R.I.P.), Whitfield Crane (Ugly Kid Joe), Lee Richards (ex –Godsmack), Bruce Foxton (The Jam) und Cliff Evans (Tank) zurückgreifen. Das Line Up wird bei Leader Of Down von Matt Baker (Vokal) und Gitarrist Alex Ward komplettiert. Das Ergebnis ist nun eine Platte die durch und durch nach Motörhead klingt und deren besten Songs die beiden von Lemmy eingesungenen Tracks „Paradise turned into Dust“ und „Laugh at the Devil“ sind. Der Sound von „Cascase into Chaos“ ist leider etwas dürftig und wenig transparent. Das ganze klingt etwas unausgegoren. Motörhead Fans, die alles ihrer Helden brauchen, sollten allerdings zuschlagen. Kick Ass Rock`n Roll halt und knappe sieben Punkte wert.

Chris Strieder vergibt 7 von 10 Punkten


Anzeige

Sofort Cascade Into Chaos anhören? Dann check mal das Album bei Amazon Music. Noch kein Account? Dann jetzt einfach testen und mehr als 50 Millionen Songs streamen. Unverbindliche 30-Tage-Probemitgliedschaft möglich. Für bestehende Prime-Mitglieder bereits ab 7,99 EUR / Monat oder 79 EUR / Jahr bzw. für Non-Prime Mitglieder 9,99 EUR / Monat. Ermäßigung für Studenten ab 4,99 € / Monat möglich! Weitere Infos hier!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here