Kink Kobra – King Kobra (Re-Release)

King Kobra

Titel: King Kobra

Metalville Records

VÖ: 15. März 2019

Auf dem Metalville Records Label erscheinen in lockeren Abständen immer mal wieder längst vergriffene Hardrockperlen als Re-Release. Meist haben diese Alben in der Zeit ihrer Erstveröffentlichung nicht die Anerkennung und Aufmerksamkeit erhalten die sie verdient hätten. Dank Metalville können wir zum Beispiel das 2011er Album der US-Hardrocker von KING KOBRA nun wieder bekommen. Die Band um Meistertrommler Carmine Appice startete 2011 mit der namenlosen CD einen Neuanfang nach 10 jähriger Pause. In einer neuen Besetzung mit Drummer Appice, die Gitarristen Michael Sweda und David Michael–Phillips, Bassist Johnny Rod und dem neuen Sänger Paul Shortino ist das Album ein Glanzstück des amerikanischen Hardrocks geworden. Vieles erinnert an die Sammy Hagar Zeit von Van Halen. Gitarrist Michael Sweda glänzt in allen Songs mit fantastischen Gitarrensolos und Sänger Paul Shortino (ex-Quiet Riot & Rough Cutt) weiß mit seiner powervollen Reibeisenröhre zu begeistern. Besonders der Opener „Rock this House“ geht richtig gut zur Sache und wird garantiert jeden Fan von melodischen, klassischen Hardrock in Verzückung geraten lassen. Auch alle anderen Songs sind von hoher Güte und machen einfach Spaß. Wem das Album damals verborgen blieb, sollte es nun unbedingt anchecken. Schade das es die Band trotz solch hochwertigen Songmaterials nie geschafft hat richtig bekannt zu werden. 8,5 Punkte für KING KOBRA, im April soll auch das 2013er Werk KING KOBRA II als Neuauflage erscheinen.

Tracklist
01. Rock this house
02. Turn up the good (times)
03. Live forever
04. Tear down the walls
05. This is how we roll
06. Midnight woman
07. We got a fever
08. Top of the world
09. You make it easy
10. Cryin‘ turns to rains
11. Screamin‘ for more
12. Fade away

Chris Strieder vergibt 8,5 von 10 Punkten


Anzeige

Sofort King Kobra anhören? Dann check mal das Album bei Amazon Music. Noch kein Account? Dann jetzt einfach testen und mehr als 50 Millionen Songs streamen. Unverbindliche 30-Tage-Probemitgliedschaft möglich. Für bestehende Prime-Mitglieder bereits ab 7,99 EUR / Monat oder 79 EUR / Jahr bzw. für Non-Prime Mitglieder 9,99 EUR / Monat. Ermäßigung für Studenten ab 4,99 € / Monat möglich! Weitere Infos hier!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here