Kalida – The Frozen Throne

Kalida

Titel: The Frozen Throne

Inner Wound Recordings

VÖ: 23. November 2018

Die italienische Band Kalida bewegt sich auf ihrer CD „The Frozen Throne“ voll und ganz im Fahrwasser von Within Temptation, Nightwish, Serenity und ähnlichen. Sängerin Nicoletta Rosellini bringt die Genre typische Stimme mit und kann mit schönen Gesangsmelodien Punkten. Musikalisch und technisch brauchen sich die Italiener nicht hinter ihren Vorbildern verstecken und mit „Frozen Throne“, „Black sails“ oder „Go beyond“ finden sich ein paar echte Knaller auf dem Album. Auch soundtechnisch ist hier alles im grünen Bereich (Produced by Lars Rettkowitz (Freedom Call) und Mastered by Achim Köhler (Primal Fear, Amon Amarth, Brainstorm). Auch das Cover von Künstler Stan W. Decker (Vanden Plas, Primal Fear) ist ein echter Hingucker. Fans von symphonischen Heavy Metal mit weiblichen Gesang sollten Kalida unbedingt mal anchecken. Acht Punkte für „The Frozen Throne.

Track List:
01. Frozen Throne
02. Circe’s Spell
03. Black Sails
04. Orpheus
05. To The Darkness I Belong
06. Myth Of Masada
07. Midnight’s Chant
08. Go Beyond
09. Amethyst
10. Lotus
11. Queen Of The Forsaken

Chris Strieder vergibt 8 von 10 Punkten


Anzeige

Sofort The Frozen Throne anhören? Dann check mal das Album bei Amazon Music. Noch kein Account? Dann jetzt einfach testen und mehr als 50 Millionen Songs streamen. Unverbindliche 30-Tage-Probemitgliedschaft möglich. Für bestehende Prime-Mitglieder bereits ab 7,99 EUR / Monat oder 79 EUR / Jahr bzw. für Non-Prime Mitglieder 9,99 EUR / Monat. Ermäßigung für Studenten ab 4,99 € / Monat möglich! Weitere Infos hier!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here