Joanna Connor – 4801 South Indiana Avenue

Joanna Connor

Titel: 4801 South Indiana Avenue

Ktba Records (Rough Trade)

VÖ: 26. Februar 2021

Woher ein Joe Bonamassa die Zeit nimmt, um nun auch noch als Produzent in Erscheinung zu treten, weiß man nicht. Auf dem neuen Album „4801 South Indiana Avenue“, der aus Chicago stammenden Slide-Gitarren-Virtuosin, Singer/Songwriterin Joanna Connor macht er seine Sache gut und verpasst der Scheibe einen satten Sound. Es ist das bereits 14te Album der Bluesrock Queen und dazu noch eines ihrer besten. Bluesrock Fans werden ihre rauchige Stimme und das feurig virtuose Slide Gitarrenspiel lieben. Das Album bietet viel Abwechselung, ohne die Blues Pfade zu verlassen. Joanna Connor ist tief im Chicago-Blues Style verwurzelt und genau dieses Raue im Sound macht den Reiz von „4801 South Indiana Avenue“ aus. Auch Fans von Joe Bonamassa kommen auf ihre Kosten, der Meister spielt auf allen Tracks zusätzliche Gitarrenspuren und bei zwei Titeln zudem das Solo. Insgesamt gesehen ein cooles, raues und gut abrockendes Bluesrock Album. Gute 8 Punkte für Joanna Connor.

Chris Strieder vergibt 8 von 10 Punkten

Anzeige

Angebot
4801 South Indiana Avenue
  • Audio-CD – Hörbuch
  • Ktba Records (Rough Trade) (Herausgeber)

Werbung mit Transparenz! Durch den Einkauf von Produkten über die hier gesetzten Amazon-Links kann das Fan-Projekt darkstars.de Provisionen erhalten, was aber für die Käufer preislich kein Nachteil ist. Siehe auch Projektfinanzierung darkstars.de.

Letzte Aktualisierung am 18.05.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here