Jailbirds – The Great Escape

Jailbirds

Titel: The Great Escape

Golden Robot Records (Soulfood)

VÖ: 5. Juli 2019

Wenn eine Band aus Australien kommt und Rockmusik spielt, sind die Vergleiche zu AC/DC schnell gelegt. Bei dem Debüt Album der der australisch/irischen Hardrock Band „Jailbirds“ liegt man mit diesem Vergleich auch promt richtig.Die Brüder Axel McDonald (Vocals/Lead Guitar) und Jay (Drums) kommen aus Sydney, Australien, während der raue Sound der Band vom irischen Rhythmusgitarristen Ed Orr und seinem Landsmann Jamie Trimble am Bass komplementiert wird. Die beiden Iren der Band bringen zudem noch Einflüsse von Thin Lizzy mit. Die ganze Scheibe erinnert zudem noch an den ungestümen Sound einer Legende wie Rose Tattoo. Bei soviel hochwertigen Einflüssen im Songwriting kann eigentlich gar nichts schief gehen und auch hier weiß eine junge Band wie die Jailbirds mit genau diesen klassischen Rockmusik Zutaten zu begeistern. Hardrock Fans der alten Schule können bei „The Great Escape“ nichts falsch machen. Die Band wird mit dieser starken Scheibe im Rücken ihre Fans finden, da bin ich mir sicher. Gute acht Punkte und die Erkenntnis das ein Sound der Marke AC/DC einfach zeitlos ist.

Chris Strieder vergibt 8 von 10 Punkten

Anzeige

Angebot
The Great Escape
  • Jailbirds, The Great Escape
  • Golden Robot Records (Soulfood)
  • Audio CD

Werbung mit Transparenz! Durch den Einkauf von Produkten über die hier gesetzten Amazon-Links kann das Fan-Projekt darkstars.de Provisionen erhalten, was aber für die Käufer preislich kein Nachteil ist. Siehe auch Projektfinanzierung darkstars.de.

Letzte Aktualisierung am 16.09.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here