Hound – Settle your Scores

Hound

Titel: Settle your Scores

Metalville Records

VÖ: 29. Juni 2018

Die deutsche Retro Hardrockband „Hound“ veröffentlichten 2014 und 2017 zwei vielbeachtete EP’s in Eigenregie. Jetzt erscheint über Metalville ihr erster Longplayer als CD im Digipak und limitierter Vinylausgabe. Geboten wird dem Hörer gut gemachter 70er Jahre Hardrock mit coolen Orgelsounds, irgendwo im Fahrwasser von Graveyard, Kadaver oder den Blues Pills. Sänger Wanja Neihe erinnert mich etwas an Geddy Lee von Rush und seine Stimme passt wie die Faust aufs Auge zu den 12 Songs. Besonders gut gefällt mir Song Nummer zwei „Jim Vance“, der mich an die „Fly by Night“ Phase von „Rush“ aus dem Jahre 1975 erinnert. Leider haben nicht alle Tracks diese Qualität und so manches bleibt etwas blass. Aber die Band ist ja noch recht jung und so bleibt für das nächste Album noch Luft nach oben. Für „Settle your Scores“ gibt es erstmal 7 Punkte.

Chris Strieder vergibt 7 von 10 Punkten


Anzeige

Sofort Settle your Scores anhören? Dann check mal das Album bei Amazon Music. Noch kein Account? Dann jetzt einfach testen und mehr als 50 Millionen Songs streamen. Unverbindliche 30-Tage-Probemitgliedschaft möglich. Für bestehende Prime-Mitglieder bereits ab 7,99 EUR / Monat oder 79 EUR / Jahr bzw. für Non-Prime Mitglieder 9,99 EUR / Monat. Ermäßigung für Studenten ab 4,99 € / Monat möglich! Weitere Infos hier!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here