Harpyie – Aurora

Harpyie

Titel: Aurora

Metalville (Rough Trade)

VÖ: 28. Juni 2019

Die Folk-Metaller „Harpyie“ aus Bad Oeynhausen kommen mit ihrem bereits sechsten Album ums Eck. „Aurora“, so der Titel bewegt sich über die Länge von 12 Tracks wieder in dem Fahrwasser von Genre Grüßen wie „Saltatio Mortis“ oder „Subway to Sally“. Gleich vorweg, an die Klasse der beiden genannten kommen „Harpyie“ noch nicht heran, zu konstruiert und gewollt klingen ihre Kompositionen und textlich ist manches recht holprig. Aber die Platte rockt und schiebt ordentlich. Der Metal Anteil ist durch fette Riffs und Power Drumming recht hoch und es finden sich manch Ohrwürmer wie „Vendetta“ auf dem Album. Knapp 60 Minuten lang bekommt der Folk Metal Fan abwechslungsreiches Liedgut von gefühlvoll bis metallisch brachial. Mit Mittelalter hat es nicht so viel am Hut, wie auch „Subway to Sally“ gehen „Harpyie“ ihren Sound modern und zukunftsgerichtet an. Freunde dieser Klänge sollten das Album mal checken. Gute 7,5 Punkte. PS: Das Album erscheint auch als als auf 500 Exemplare limitierte Fanbox mit Bonus-DVD, Sticker, bedrucktem Flachmann sowie Echtheitszertifikat!

Chris Strieder vergibt 7,5 von 10 Punkten

Anzeige

Aurora (Ltd. Fanbox Edition / CD Digipak + DVD)
  • Herausgeber: Metalville (Rough Trade)

Werbung mit Transparenz! Durch den Einkauf von Produkten über die hier gesetzten Amazon-Links kann das Fan-Projekt darkstars.de Provisionen erhalten, was aber für die Käufer preislich kein Nachteil ist. Siehe auch Projektfinanzierung darkstars.de.

Letzte Aktualisierung am 21.07.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here