Grave Digger – The Grave Digger (Re-Release)

Grave Digger

Titel: The Grave Digger (Re-Release)

Metalville Records

VÖ: 29. Mai 2020

Dieser Tage erscheint nicht nur das neue Album „Fields of blood“ der deutschen Heavy Metal Legende GRAVE DIGGER sondern auch ein Re-Release des Longplayers „The Grave Digger“ aus dem Jahre 2001. Es war das 10te Studio Album und das damals erste mit ex-Rage-Gitarrist Manni Schmidt, der die Band damals verstärkte. Die Songs basierten Konzeptalbum mäßig auf Geschichten von Edgar Allen Poe und das gesamte Werk ist sehr düster und böse gehalten. In der starken Diskographie der Band ging es damals zu Unrecht etwas unter. Nun gibt es das Werk zum Wiederentdecken als Neuauflage im hochwertigen CD-Digipak mit einem Extratrack („Black Cat“) und exklusiven Liner Notes, geschrieben von Chris Boltendahl. Meiner Meinung nach steht dieses Album anderen starken GRAVE DIGGER Produktionen in nichts nach und Manni Schmidt konnte damals wie heute mit geiler Gitarrenarbeit überzeugen. Ende Juni erscheint mit „Rheingold“ auf die Neuauflage des 11ten Albums. Falls man die Scheiben noch nicht hat gilt es nun zuzugreifen. Long live Heavy Metal.

Chris Strieder vergibt 8,5 von 10 Punkten

Anzeige

The Grave Digger (Digipak)
  • Audio-CD – Hörbuch
  • Metalville (Rough Trade) (Herausgeber)

Werbung mit Transparenz! Durch den Einkauf von Produkten über die hier gesetzten Amazon-Links kann das Fan-Projekt darkstars.de Provisionen erhalten, was aber für die Käufer preislich kein Nachteil ist. Siehe auch Projektfinanzierung darkstars.de.

Letzte Aktualisierung am 10.07.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here