Gary Moore – Live from London

Gary Moore

Titel: Live from London

Mascot Label Group (Rough Trade)

VÖ: 31. Januar 2020

Ein Jahr vor seinem viel zu frühen Tod im Jahre 2011 spielte Gary Moore, einer der wohl großartigsten Gitarristen aller Zeiten, ein denkwürdiges Konzert in der Londoner Islington Academy. An diesem Abend verschmolz der meist grimmig wirkende Ire förmlich mit seiner Gitarre und lies sie wimmern und schreien wie nur er es konnte. Sein Gespür für Melodien wie in „Still got the Blues“ lassen einem beim Hören immer wieder Gänsehaut bekommen. Bei dem Set kamen bis auf die Zugabe „Parisienne Walkways“ nur Songs aus seiner Bluesrock Phase zum Zuge, die Hardrock Songs blieben im Schrank. Auch wenn ich ein Riesen Fan von Gary Moore`s wohl besten Album „Wild Frontier“ bin und dessen Songs an dem Abend keine Berücksichtigung fanden, ist das ganze Album sehr gelungen. Die gespielten Songs kommen sehr viel härter und rauer rüber als die Studio Versionen. Wer Gary Moore mochte wird auch „Live from London“ lieben, für die zahlreichen Fans des Gitarrenmagiers führt hier kein Weg vorbei. Ich hoffe stark das sich in Zukunft auch noch verschollene Aufnahmen aus der Hardrock Phase von Gary Moore in den Archiven finden werden.

1. Oh, Pretty Woman
2. Bad For You Baby
3. Down The Line
4. Since I Met You Baby
5. Have You Heard
6. All Your Love
7. Mojo Boogie
8. I Love You More Than You’ll Ever Know
9. Too Tired / Gary’s Blues 1
10. Still Got The Blues
11. Walking By Myself
12. The Blues Is Alright
13. Parisienne Walkways

Chris Strieder vergibt 8,5 von 10 Punkten

Anzeige

Live from London (Ltd.Edition Box Set)
  • Audio-CD – Hörbuch
  • Mascot Label Group (Rough Trade) (Herausgeber)

Werbung mit Transparenz! Durch den Einkauf von Produkten über die hier gesetzten Amazon-Links kann das Fan-Projekt darkstars.de Provisionen erhalten, was aber für die Käufer preislich kein Nachteil ist. Siehe auch Projektfinanzierung darkstars.de.

Letzte Aktualisierung am 19.01.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here