Fettes Brot – Lovestory

Fettes Brot – Lovestor

Titel: Lovestory

Fettes Brot Schallplatten (Groove Attack)

VÖ: 3. Mai 2019

Die Deutsch Hip Hop Urgesteine von FETTES BROT melden sich mit ihrer neuen Scheibe „Lovestory“ zurück im Ring. Das Album ist eine Art Konzept Scheibe zum Thema Liebe, aufgebrochen in 11 neuen Songs, die alle vor Wortwitz nur so sprühen. Schon der Opener „Ich liebe mich“ lässt den geneigten Hörer und Fan schmunzeln. Musikalisch bieten FETTES BROT die von ihnen gewöhnte Mischen aus fetten Beats, etwas jazzy und Synthiekram, funkiges und den üblichen Hip Hop Style. Da merkt man schon etwas das die Band in die Jahre gekommen ist, hier wird der über die Zeiten liebgewonnene Sound dargeboten. Jeder Song befasst sich mit einem anderen Bereich des großen Liebesthemas und manche stechen aus den 11 Tracks angenehm hervor. „Geile Biester“ mag hier als Beispiel dienen. Oder auch „Opa und Opa“. Alles mit feinem Gespür für die deutsche Sprache gewürzt. FETTES BROT Fans machen bei „Lovestory“ nichts falsch und alle anderen Freunde von Hip Hoppigen sollten das mal checken. 7,5 Punkte sind hier genau richtig, denn das Feuer alter Tage wird nicht mehr erreicht.

Darkstars-Team vergibt 7,5 von 10 Punkten

Anzeige

Lovestory
  • Fettes Brot, Lovestory
  • Fettes Brot Schallplatten (Groove Attack)
  • Audio CD

Werbung mit Transparenz! Durch den Einkauf von Produkten über die hier gesetzten Amazon-Links kann das Fan-Projekt darkstars.de Provisionen erhalten, was aber für die Käufer preislich kein Nachteil ist. Siehe auch Projektfinanzierung darkstars.de.

Letzte Aktualisierung am 25.05.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Weitere Beiträge der gleichen Kategorie:
Review: Schiller – Morgenstund !!! * Impression: VNV Nation – Zeche Bochum 21.02.2019 * Impression: E-tropolis Festival 2018 * Porträt: Apoptygma Berzerk !!! * Review: Jan Lindqvist – Superkarma !!! * Porträt: Versengold !!! * Event-Porträt: New Waves Day * Event-Porträt: CASTLE ROCK * Impression: E-tropolis Festival – 16.03.2019 Turbinenhalle Oberhausen *

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here