Emma Bunton – My Happy Place

Emma Bunton

Titel: My Happy Place

BMG

VÖ: 12. April 2019

Ab und an stellen wir auf darkstars.de auch Platten aus dem Bereich Pop Musik vor. Mit den SPICE GIRLS gelang EMMA BUNTON zu Weltruhm. Mehr als 85 Millionen Tonträger konnte die Truppe mit ihrem Bubblegum Popsound unters Volk bringen. Als Solokünstlerin ist EMMA BUNTON sichtlich gereift und ihre Kompositionen haben Hand und Fuß. Zusammen mit der britischen Hitschmiede Metrophonic gibt es auf ihrem neuen Album „My Happy Place“ 10 tolle und super produzierte Radio Popsongs zu hören, wobei die erste Single „Baby please don`t stop“ schon im Februar auf den Markt kam und seitdem in den britischen und europäischen Radiostationen Dauergast ist. Auf der Neueinspielung der SPICE GIRLS Nummer „2 Become 1“ gibt es zudem noch ein wiederhören mit dem in letzter Zeit etwas untergetauchten ROBBIE WILLIAMS. Zusammen hauchen die beiden dem Song neues Leben ein. Wer auf unbeschwerte Pop und Tanzmusik steht, kann mit EMMA BUNTON nichts falsch machen und sollte ihre neue Scheibe direkt mal anchecken.

Chris Strieder vergibt 7,5 von 10 Punkten

Anzeige

Werbung mit Transparenz! Durch den Einkauf von Produkten über die hier gesetzten Amazon-Links kann das Fan-Projekt darkstars.de Provisionen erhalten, was aber für die Käufer preislich kein Nachteil ist. Siehe auch Projektfinanzierung darkstars.de.

Letzte Aktualisierung am 20.05.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Vorheriger ArtikelGeorge Benson – Walking to New Orleans
Nächster ArtikelSteel Prophet – The God Machine
Chris Strieder ist Baujahr 1970... Seit 1983 totaler Musikfreak und Kenner in den Bereichen Hardrock / Heavy Metal / Bluesrock und Progrock. Gut vernetzt in Musikerkreisen, da er auch selber als Gitarrist unterwegs ist (z.B in der regional sehr bekannten Coverrockband „Sevencent“)... Ist ständig am Puls der Zeit und verfolgt die internationale Rockszene und Strömungen in der Musikwelt in jeder freien Minute....

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein