Ego Kill Talent – The Dance Between Extremes

Ego Kill Talent

Titel: The Dance Between Extremes

Bmg Rights Management (Warner)

VÖ: 19. März 2021

Neues Alternative/ New Metal Futter aus Brasilien. Ego Kill Talent. “The Dance Between Extremes” ist das zweite Album der aufstrebenden Band um Jonathan Dörr [Vocals], Jean Dolabella [Drums, Gitarre], Raphael Miranda [Drums, Bass], Niper Boaventura [Gitarre, Bass] und Theo Van Der Loo [Bass, Gitarre]. Die Jungs verstehen es geschickt im Fahrwasser von Bands wie Foo Fighters, Shinedown oder System Of A Down zu schippern und dazu noch eigene Duftmarken zu setzen. Ein gewisser poppiger Anteil ist stets erhalten und die Songs sind geradezu geschaffen für Rock Radio Stationen oder große Festivals wie Rock am Ring. Um sich von den Qualitäten der Truppe zu überzeugen empfehle ich das Video zum Song „NOW“ auf You Tube zu checken. Im Bereich des Modern (Hard) Rock haben Ego Kill Talent auf jeden Fall riesiges Potenzial und das Zeug zu einer weltweiten großen Karriere.

 

TRACKLISTING:

„NOW!“

„The Call“

„Lifeporn“

„Deliverance“

„Silence“

„In Your Dreams Tonight“

„Sin and Saints“

„Starving Drones (A Dinner Talk)“

„Our Song“

„Diamonds and Landmines“

„Beautiful“

„The Reason“

Chris Strieder vergibt 7,5 von 10 Punkten

Anzeige

The Dance Between Extremes
  • Audio-CD – Hörbuch
  • Bmg Rights Management (Warner) (Herausgeber)

Werbung mit Transparenz! Durch den Einkauf von Produkten über die hier gesetzten Amazon-Links kann das Fan-Projekt darkstars.de Provisionen erhalten, was aber für die Käufer preislich kein Nachteil ist. Siehe auch Projektfinanzierung darkstars.de.

Letzte Aktualisierung am 7.03.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here