Dudley Taft – Cosmic Radio

Dudley Taft

Titel: Cosmic Radio

American Blues Artist Group

VÖ: 2. Oktober 2020

Wenn ihr mal wieder Bock auf eine richtige Dirty Blues Rock Scheibe habt, dann solltet ihr mal in das neue Album „Cosmic Radio“ von Dudley Taft reinlauschen. Kaum ein Jahr nach seinem letzten Streich ist der singende Gitarrist aus Cincinnati/ USA wieder da. Die 12 Songs des Albums pendeln zwischen Texas Blues Rock und teils sogar Hardrock. Dudley Taft hat eine richtig dreckige Rockröhre und auch die Gitarre geht er recht rustikal an. Neben alten Bluesern, wie Muddy Waters swingen auch Bands der Marke Aeromith oder ZZ Top durch. Alle Songs sind durch die Bank weg solide und rocken teils ganz schön ab. Einer fällt allerdings etwas aus dem Rahmen, bei „Relentless“ lässt Taft seine Tochter Charmae ans Mikrofon, die hier eindrucksvoll beweist das auch sie eine famose Rockstimme zu bieten hat. Richtige Hits fehlen leider etwas auf „Cosmic Radio“, eine solide Rock Platte ist es aufgrund eines konstanten Qualitätslevels dennoch geworden. Checkt das ganze mal an.

Chris Strieder vergibt 7,5 von 10 Punkten


Anzeige

Sofort Cosmic Radio anhören? Dann check mal das Album bei Amazon Music. Noch kein Account? Dann jetzt einfach testen und mehr als 50 Millionen Songs streamen. Unverbindliche 30-Tage-Probemitgliedschaft möglich. Für bestehende Prime-Mitglieder bereits ab 7,99 EUR / Monat oder 79 EUR / Jahr bzw. für Non-Prime Mitglieder 9,99 EUR / Monat. Ermäßigung für Studenten ab 4,99 € / Monat möglich! Weitere Infos hier!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here