Dritte Wahl – 3D

Dritte Wahl

Titel: 3D

Dritte Wahl / Indigo

VÖ: 18. September 2020

Über 30 Jahre Band Geschichte haben „Dritte Wahl“ mittlerweile auf den Buckel und sie haben der Welt immer noch so einiges mitzuteilen. In ihren eingängigen Punk Rock Hymnen auf dem neuen Album „3D“ geht es wieder gegen rechts, gegen Faschismus, gesunde Kritik am Kapitalismus, für Antirassismus und für Spaß im Leben. Und das kommt bei „Dritte Wahl“ um einiges glaubhafter als bei den abgehalfterten Punk Millionären „Tote Hosen“ oder „Die Ärzte“. Musikalisch ist die Band immer noch genau so energisch und abrockend unterwegs, wie in ihren Anfangsjahren, auch wenn die Produktion des Albums natürlich modernen Ansprüchen gerecht wird. Frontmann und Bandleader Gunnar singt dreckig und ungehobelt und bleibt stets der Punk, den diese Art von Musik braucht. Auch wenn Punkrock eigentlich so gar nicht meine Baustelle ist, deutschsprachiger sogar noch weniger, gefallen die meist eingängigen Punksongs aufgrund der schönen rockigen Momente und der Mitgröhl Refrains ganz gut. Wer auf Punkrock steht wird hier gut bedient. Checkt mal das Video zum Song „Zusammen“ unter link und hoch die Bier Kannen. Sieben neutrale Punkte. PS: Für Sammler gibt es Album auch mit Bonus-Track Edition und 3D Cover (Inkl.3D Brille & Poster). Lustige Sache.

Chris Strieder vergibt 7 von 10 Punkten

Anzeige

3d (Bonus-Track Edition,Inkl.3d Brille,Poster)
  • Audio-CD – Hörbuch
  • Dritte Wahl / Indigo (Herausgeber)

Werbung mit Transparenz! Durch den Einkauf von Produkten über die hier gesetzten Amazon-Links kann das Fan-Projekt darkstars.de Provisionen erhalten, was aber für die Käufer preislich kein Nachteil ist. Siehe auch Projektfinanzierung darkstars.de.

Letzte Aktualisierung am 28.09.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Weitere Beiträge der gleichen Kategorie:
Impression: Amphi Festival 2018 * Review: Schiller – Morgenstund !!! * Impression: VNV Nation – Zeche Bochum 21.02.2019 * Impression: E-tropolis Festival – 16.03.2019 Turbinenhalle Oberhausen * Impression: E-tropolis Festival 2018 * Impression: Castle Rock Festival 2018 * Review: Jan Lindqvist – Superkarma !!! *

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here