Dream Company – The Wildest Season

Dream Company

Titel: The Wildest Season

Tanzan Music

VÖ: 11. Oktober 2019

Aus Italien kommt derzeit viel Neues in Sachen A.O.R./ Meledicmetal. „Dream Company“ begannen im Jahre 2006 als „Bon Jovi“ Tribute Band. Durch über 600 Konzerte in den letzten Jahren merklich gereift legt die Band nun ihr neues Album „The Wildest Season“ vor. Zusammen mit Produzent Mario Percudani (Hardline) hat die Truppe um Giulio Garghentini (Vocals), Enrico Modini (Guitars), Stefano Scola (Bass) und Davide Colombi (Drums) 10 coole Melodicmetal Songs eingetütet. Die Tracks sind alle mit schönen Hooks und Refrains versehen und bewegen sich im Fahrwasser von „Treat“, „Europe“, „Bon Jovi“, „Journey“ und weiteren üblichen Verdächtigen. Hier ist nichts besonders originell oder gar innovativ, aber die Jungs machen ihre Sache gut. Der Sound könnte etwas druckvoller daherkommen und das Album ist etwas zu leise abgemischt. Insgesamt gesehen ist „Dream Company“ ein nettes, wenn auch unspektakuläres Album gelungen. A.O.R. Fans sollten die Sache mal checken. Solide 7 Punkte für „The Wildest Season“.

Tracklist:
01 Days in Blue
02 Mine Mine Mine
03 Scared to Be Loved
04 Salvation
05 Revolution
06 River of Love
07 The Ghost
08 Land of Freedom
09 Love is Possession
10 Liars

Chris Strieder vergibt 7 von 10 Punkten

Anzeige

The Wildest Season
  • Audio-CD – Hörbuch
  • Tanzan Music (Bob-Media) (Herausgeber)

Werbung mit Transparenz! Durch den Einkauf von Produkten über die hier gesetzten Amazon-Links kann das Fan-Projekt darkstars.de Provisionen erhalten, was aber für die Käufer preislich kein Nachteil ist. Siehe auch Projektfinanzierung darkstars.de.

Letzte Aktualisierung am 30.11.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Vorheriger ArtikelJ.B.O. Wer lässt die Sau raus? Cartoons
Nächster ArtikelThe 10 String Orchestra – Clouds
Chris Strieder ist Baujahr 1970... Seit 1983 totaler Musikfreak und Kenner in den Bereichen Hardrock / Heavy Metal / Bluesrock und Progrock. Gut vernetzt in Musikerkreisen, da er auch selber als Gitarrist unterwegs ist (z.B in der regional sehr bekannten Coverrockband „Sevencent“)... Ist ständig am Puls der Zeit und verfolgt die internationale Rockszene und Strömungen in der Musikwelt in jeder freien Minute....

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here