Deep Purple – Whoosh!

Deep Purple

Titel: Whoosh!

Earmusic (Edel)

VÖ: 7. August 2020

Deep Purple sind die Institution in Sachen Hardrock. In über 50 Jahren haben sie Rockgeschichte erschaffen und eine endlose Liste an Klassiker Alben gehen auf ihr Konto. Mit „Whoosh!“ steht nun ein weiterer kommender Klassiker in den Startlöcher. 13 zeitlose perfekt produzierte und mit jeder Menge Spielwitz und virtuosen musikalischen Können versehene Songs zieren das Werk. Ian Gillan hat seine Stimmlage seinem hohen Alter entsprechend angepasst und wirkt auf der gesamten Spiellänge total relaxed und stimmlich immer noch brilliant. Die Improvisationsfreude ist diesmal wieder etwas höher als auf den Vorgänger Alben. Steve Morse schüttelt lässige Riffs und Gitarrensolis nur so aus dem Ärmel. Sein Spiel ergänzt sich wie immer wundervoll mit den teils abgedrehten Keyboard Passagen des Meisters der Tasten Don Airey. Dazu gesellt sich wie eh und je die Klasse eines Ian Paice an den Drums und das solide Bass Fundament eines Roger Glovers. Deep Purple waren und sind nun mal eine der musikalisch besten Bands des Planeten. Die Qualität der Songs ist durch die Bank hochwertig und kein Song fällt ab. Man kann das Album am Stück durch genießen. Natürlich wird es immer noch Deep Purple Fans geben die Gitarrengott Ritchie Blackmore nachtrauern, aber das ist Geschichte und sein Nachfolger Steve Morse sitzt seit 1996 fest im Sattel und ist das Gesicht des Deep Purple Sounds seitdem. Classic Rock Fans müssen zuschlagen, diese Band ist einfach nicht zu ersetzen. 9 starke Punkte für ein weiteres Highlight in der riesigen Diskographie dieser Giganten.

Chris Strieder vergibt 9 von 10 Punkten

Anzeige

Deep Purple - Whoosh! (CD+DVD Mediabook)
  • Audio-CD – Hörbuch
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Earmusic (Edel) (Herausgeber)

Werbung mit Transparenz! Durch den Einkauf von Produkten über die hier gesetzten Amazon-Links kann das Fan-Projekt darkstars.de Provisionen erhalten, was aber für die Käufer preislich kein Nachteil ist. Siehe auch Projektfinanzierung darkstars.de.

Letzte Aktualisierung am 10.08.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here