Debbie Harry – Face it: Die Autobiografie

Debbie Harry

Titel: Face it: Die Autobiografie

Heyne Verlag

VÖ: 14. Oktober 2019

Debbie Harry, Sängerin der legendären New Wave Rock Band BLONDIE war und ist eine Stilikone. Ende der Siebziger und Anfang der Achtziger war sie das Vorbild einer ganzen Generation. Sie war eine Mode-, Musik- und Kunstikone und als Sängerin von Blondie landete sie unzählige Hits und prägte auch musikalisch diese spannende Zeit. Um ihre Person gab es viele Gerüchte und Vermutungen, denn sie gab nie viel von sich preis und galt immer als unnahbar. Nun bringt sie im Alter von über siebzig ihre von den zahlreichen Fans lang erwartete Autobiografie unter den Namen „Face it“ auf den Büchermarkt. Hier gibt es nun ihre ganze Geschichte zu lesen, ihre Kindheit als Adoptivkind in New Jersey kommt zu Wort, genau wie die wilden Zeiten mit Blondie. Was mir persönlich neu war ist ihre Schauspielkarriere, die mehr als sechzig Filmrollen und zahlreiche Fernsehauftritte umfasst. Das muss damals an mir vorbeigegangen sein. Eine wichtige Rolle spielt in dem Werk auch ihr Engagement für Umweltthemen, den Schutz von Bienen, Menschenrechte und die LGBTQ-Gemeinde. Das Buch liest sich sehr flüssig und die Lebensgeschichte dieser Frau ist spannend und inspirierend zugleich. Wer auf Autobiografien und Lebensgeschichten im Allgemeinen steht, bekommt hier ein tolles Buch geboten. Fans von Debbie Harry oder Blondie können auf jeden Fall bedenkenlos zuschlagen. Feine Sache das Ganze.

Gebundene Ausgabe: 432 Seiten
Sprache: Deutsch
Originaltitel: My Story

Chris Strieder vergibt 8 von 10 Punkten

Anzeige

Werbung mit Transparenz! Durch den Einkauf von Produkten über die hier gesetzten Amazon-Links kann das Fan-Projekt darkstars.de Provisionen erhalten, was aber für die Käufer preislich kein Nachteil ist. Siehe auch Projektfinanzierung darkstars.de.

Letzte Aktualisierung am 16.04.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here