Daniel Murray – 14 to 37 Brazillian Music for Solo Guitar

81

Daniel Murray

Titel: 14 to 37 Brazillian Music for Solo Guitar

Acoustic Music

VÖ: 7. Dezember 2018

Da ich neben der harten Rockmusik auch ein Faible für Gitarrenmusik jeglicher Art habe, möchte ich hier auch immer wieder mal Neuveröffentlichungen aus dem Bereich der akustischen Instrumentalmusik vorstellen. Der Brasilianer Daniel Murray ist ein absoluter Virtuose der klassischen Gitarre. Auf seinem Album „14 to 37 Brazillian Music for Solo Guitar“ präsentiert er 15 Nummern, die ihm im Alter von 14 bis 37 am meisten geprägt haben. Mit unglaublicher Fingerfertigkeit reizt er alle Facetten des akustischen Gitarrenspiels aus. Rhythmisch, sensibel, rasend schnell oder auch gefühlvoll melodiös zeigt er die ganze Vielfalt brasilianischer Musik. Manches klingt für europäische Ohren eventuell etwas ungewöhnlich aber gerade das macht es besonders reizvoll. Die Produktion der CD besticht durch ungeheure Tiefe, Wärme und Transparenz. Man hört die Gitarre förmlich atmen und es klingt als würde der Künstler mit seinem Instrument direkt vor einem sitzen. Da manche der Kompositionen mitunter etwas arg verschachtelt und wenig eingängig daherkommen gebe ich der Platte im Ganzen sieben gute Punkte. Man sollte Daniel Murray auf jeden Fall im Auge behalten.

Chris Strieder vergibt 7 von 10 Punkten

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here