Crowne – Kings In The North

Crowne

Titel: Kings In The North

Frontiers Records

VÖ: 18. Juni 2021

Das italienische Label Frontiers Records schickt mal wieder ein neues Projekt unter dem Namen CROWNE ins Rennen. Die Besetzung der in Schweden ansässigen Melodic Metaller lässt AOR Kenner direkt in Verzückung geraten. Gitarrist und Keyboarder Jona Tree (H.E.A.T.), ART NATION-Sänger Alexander Strandell, EUROPE-Bassist John Leven, THE POODLES-Drummer Christian Lundqvist und DYNAZTY-Gitarrist Love Magnusson sind alles alte Hasen der Szene und so darf man gespannt sein was das Album mit dem Titel „Kings in the North“ so zu bieten hat.. Musikalisch setzt die Truppe voll auf einen fetten 80er Jahre Melodic Metal Sound. Erinnerungen an alte EUROPE Meisterwerke werden wach und man fühlt sich fast wie auf Zeitreise in die Zeiten der hoch toupierten Frisuren. Alle 11 Tracks wissen mit Killer Hooks und Refrains zu begeistern, die Jungs haben es wirklich drauf. Mit diesem Album wäre die Truppe in den 80ern zu Superstars geworden. Das wird heutzutage natürlich nicht mehr so leicht, aber alle Fans von HEAT, Eclipse, One Desire oder eben EUROPE bekommen mit CROWNE neues Qualitätsfutter. AOR und Melodicmetaller sollten das Album unbedingt checken. Am besten mit dem Video zum Song „Perceval“ starten, ein cooler Ohrwurm der perfekt für dieses Album steht. 8,5 fette Punkte.

Chris Strieder vergibt 8,5 von 10 Punkten

Anzeige

Kings in the North
  • Audio-CD – Hörbuch
  • PLASTIC HD (Herausgeber)

Werbung mit Transparenz! Durch den Einkauf von Produkten über die hier gesetzten Amazon-Links kann das Fan-Projekt darkstars.de Provisionen erhalten, was aber für die Käufer preislich kein Nachteil ist. Siehe auch Projektfinanzierung darkstars.de.

Letzte Aktualisierung am 25.07.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here