Crown of Glory – Ad Infinitum

Crown of Glory

Titel: Ad Infinitum

Fastball Music

VÖ: 11. September 2020

 

 

Symphonic/ Melodic Metal ist das Gebiet der Schweizer Band CROWN OF GLORY. Die Band konnte sich durch zahlreiche Live Auftritte und zwei gutklassigen Longplayern bereits einen guten Namen mach. Für ihr vorliegendes drittes Album haben sich die Jungs sechs lange Jahre Zeit gelassen um nun mit „Ad Infinitum“ ihr bislang reifstes Werk vorzulegen. Die Band um Hene Muther (Vocals), Markus Muther (Guitar), Hungi Berglas (Guitar), Jonas Lüscher (Bass), Lukas Soland (Drums) und Oliver Schumacher (Keyboards) setzt verstärkt auf eingängige Hooklines und Hymnenartiges. Wer AVANTASIA oder EDGUY mag liegt hier genau richtig. Soundtechnisch haben CROWN OF GLORY nichts anbrennen lassen, die Produktion ist fett und transparent. Alle 12 Songs liegen auf einem qualitativ hohen Level, Sänger Hene Muther weiß mit glasklarer Stimme zu Gefallen. Das absolute Highlight der Platte ist allerdings der Song „Something“. Ein echter Ohrwurm in dem Gastsängerin Seraina Telli (ex „Burning Witches“ im Duett mit Hene Muther zeigt das sie eine der besten Rocksängerinnen unserer Zeit ist. Checkt unbedingt das Video dazu auf You Tube unter https://youtu.be/7r3Q2HxRuUo . Man darf gespannt sein wie dieses Album bei den Metal Fans ankommt, für mich ist die Band ein echter Geheimtipp und „Ad Infinitum“ starke 8,5 Punkte wert.

Chris Strieder vergibt 8,5 von 10 Punkten

Anzeige

Ad Infinitum
  • Audio-CD – Hörbuch
  • Fastball Music (Herausgeber)

Werbung mit Transparenz! Durch den Einkauf von Produkten über die hier gesetzten Amazon-Links kann das Fan-Projekt darkstars.de Provisionen erhalten, was aber für die Käufer preislich kein Nachteil ist. Siehe auch Projektfinanzierung darkstars.de.

Letzte Aktualisierung am 3.12.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Vorheriger ArtikelAll Them Witches – Nothing as the Ideal
Nächster ArtikelAxel Manrico Heilhecker – Book of Shelter
Chris Strieder ist Baujahr 1970... Seit 1983 totaler Musikfreak und Kenner in den Bereichen Hardrock / Heavy Metal / Bluesrock und Progrock. Gut vernetzt in Musikerkreisen, da er auch selber als Gitarrist unterwegs ist (z.B in der regional sehr bekannten Coverrockband „Sevencent“)... Ist ständig am Puls der Zeit und verfolgt die internationale Rockszene und Strömungen in der Musikwelt in jeder freien Minute....

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here