Chris Shiflett – Hard Lessons

Chris Shiflett

Titel: Hard Lessons

Thirty Tigers (Alive)

VÖ: 14. Juni 2019

Chris Shiflett, Gitarrist bei den „Foo Fighters“, veröffentlicht mit „Hard Lessons“ sein viertes Soloalbum. Musikalisch geht es nicht ganz so ungestüm wie bei seinen Hauptarbeitgebern zu. Die in Nashville aufgenommene Scheibe bietet eher eine Art Country/ Americana Rock. Chris Shiflett weiß in seinen entspannt daherkommenden Songs mit cooler Gitarrenarbeit zu überzeugen. Er schüttelt sich feine Blues/ Countryrock Licks aus dem Ärmel und auch gesanglich gibt es nix zu meckern. Fans von Keith Urban und co werden von „Hard Lessons“ bestimmt begeistert sein, „Foo Fighters“ Fans die auf eher ruhige Songs wie „Wheels“ stehen eventuell auch. Mir ist das Ganze allerdings etwas zu Amerikanisch und nicht rockig genug. Wenn Chris Shiflett den Country Anteil seiner Songs etwas zurückfahren und dafür mehr Gitarrenrock Kelle fahren würde, wäre mehr als durchschnittliche knappe sieben Punkte drin. Das dieser Mann auch fetten Rock spielen kann, beweist er ja bei den „Foo Fighters“.

Chris Strieder vergibt 7 von 10 Punkten

Anzeige

Hard Lessons
  • Chris Shiflett, Hard Lessons
  • Thirty Tigers (Alive)
  • Audio CD

Werbung mit Transparenz! Durch den Einkauf von Produkten über die hier gesetzten Amazon-Links kann das Fan-Projekt darkstars.de Provisionen erhalten, was aber für die Käufer preislich kein Nachteil ist. Siehe auch Projektfinanzierung darkstars.de.

Letzte Aktualisierung am 21.07.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here