Beyond the Black – Heart of the Hurricane

Beyond the Black

Titel: Heart of the Hurricane

Airforce1 Records/ Universal

VÖ: 31. August 2018

Alle guten Dinge sind drei sagt man. Das trifft es auf dem dritten Album von „Beyond the Black“ auf den Punkt. Nach zwei starken Vorgänger Alben bringen die runderneuerten Symphonic Metaller um Sängerin und Chefin im Ring Jennifer Haben nun mit „Heart of the Hurricane“ ihr bislang bestes Werk auf den Markt. Sängerin Jennifer Haben und ihr neues Line-up, bestehend aus Christian Hermsdörfer (Gitarre, Backing Vocals), Tobias Lodes (Gitarre, Backing Vocals), Stefan Herkenhoff (Bass) und Kai Tschierschky (Drums) lassen auf der Scheibe nichts anbrennen und gleich der Opener „Hysteria“ ist bombastischer Metal vom feinsten. Der Titeltrack „Heart oft he Hurricane“ schlägt in die gleiche Kerbe und beginnt mit heftigen Riffing um dann in einen echten Ohrwurm überzugehen. Aber auch die wunderschöne Ballade „Breeze“ weiß zu gefallen. Hier zeigt Jennifer Haben alle Facetten ihrer wundervollen Stimme. Ein weiteres Highlight ist „Beneath a blackened Sky“. Hier trifft totaler Symphonic Bombast auf Metal Gitarren. Da auch alle anderen Songs zu gefallen wissen und auch Sound und Plattencover vom feinsten sind, gibt es starke 9 Punkte für „Beyond the Black“. Ich wette das Album wird sich nach der Veröffentlichung in den Top 5 der Charts wiederfinden.

Chris Strieder vergibt 9 von 10 Punkten


Anzeige

Sofort Heart of the Hurricane anhören? Dann check mal das Album bei Amazon Music. Noch kein Account? Dann jetzt einfach testen und mehr als 50 Millionen Songs streamen. Unverbindliche 30-Tage-Probemitgliedschaft möglich. Für bestehende Prime-Mitglieder bereits ab 7,99 EUR / Monat oder 79 EUR / Jahr bzw. für Non-Prime Mitglieder 9,99 EUR / Monat. Ermäßigung für Studenten ab 4,99 € / Monat möglich! Weitere Infos hier!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here